E-Lastenfahrrad
Kommunaltechnik

Mit dem E-Lastenrad zur Baumkontrolle

Seit August setzt die Stadt Hannover für Baumkontrollen erstmals ein Lastenrad mit Elektromotor ein, um Fahrten mit dem Auto zu ersetzen. Die Stadt Hannover hat ihre Fahrzeugflotte um ein E-Lastenfahrrad erweitert. Es kommt für städtische […]

Philippsruhe; Schloss; Beleuchtung
Highlight

Gebäude leuchten wieder

Seit im Frühjahr die Energiesparmaßnahmen des Bundes aufgehoben wurden, erhellen viele Kommunen ihre Denkmäler und historischen Gebäude wieder – auch die Stadt Hanau. Das Ziel bleibt trotzdem, Energie zu sparen. Am 23. Juni 2022 – […]

Nässesensor
Digitalisierung

Nässesensoren für Bäume in Magdeburg

Wegen der Hitzeperioden kommen in Magdeburg digitale Nässesensoren an Bäumen zum Einsatz, um Daten für eine gezielte Bewässerung zu erhalten. Magdeburg hat einen Feldversuch gestartet: Nässesensoren sollen Aufschluss über den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens an Baumwurzeln […]

Leuchtmittel; Lichtkonzepte; Bibliothek; Schreibtisch; PC
Highlight

Lichtkonzepte neu denken

Zwei EU-Regelungen schränken das Angebot an Leuchtmitteln für die Allgemeinbeleuchtung stark ein. Kommunen sollten jetzt umgehend Lichtkonzepte entwickeln, um Engpässe verhindern, so die Empfehlung von Christoph Mordziol aus dem Umweltbundesamt. Sie sorgen in der Kommune […]

KI; Kommunalfahrzeug; mähen; Straße
Highlight

KI-Technik für Straßen

Neue Wege für die Stadtreinigung, etwa im Ruhrgebiet und in Brandenburg: Recklinghausen setzt zwei wasserstoffbetriebene Abfallsammelfahrzeuge ein, und Potsdam will ein KI-gestütztes Messsystem nutzen. Auch Grünflächenpflege kann anders als bisher oft üblich durchgeführt werden. Wasserstoff […]

Solarleuchte; Bayreuth
Highlight

Straßenleuchten für Randlagen

Wenn ein Anschluss ans Stromnetz wirtschaftlich nicht zu stemmen ist, können solarbetriebene Straßenleuchten ins Spiel kommen: Gemeinsam mit den Stadtwerken Bayreuth erprobt die bayerische Gemeinde Eckersdorf die neue Technik im Rahmen eines Pilotprojekts. Dunkle Ecken […]

Licht; Strand; Promenade; Wattenmeer
Highlight

Naturnahe Lichtkonzepte

Licht hilft und stört zugleich – und längst geht es nicht mehr nur darum, Lampen aufzustellen, sondern Konzepte zu erstellen, die sich behutsam in die Umgebung einfügen. Zum Beispiel die Promenadenbeleuchtung in Norddeich: Dort steht […]

Unkraut; Löwenzahn; Unkrautbekämpfung
Highlight

Acht geben bei der Unkrautbekämpfung

Nicht alles, was sprießt, ist erwünscht – aber nicht alle Mittel dürfen eingesetzt werden. Was aktuell bei der Unkrautbekämpfung im kommunalen Bereich zu beachten ist und was die EU plant, erklärt Agraringenieur Jakob Maier. Wer […]

Bots; Roboter; KI
Digitalisierung

Zeit für KI?

Besser hätte der Zeitpunkt kaum passen können: KI ist in aller Munde – und der Deutsche Ethikrat veröffentlicht seine Stellungnahme zum Themenfeld. Andreas Lob-Hüdepohl über den Schwerpunkt „KI und öffentliche Verwaltung“. War ChatGPT der Anlass […]

Highlight

Winterdienst durch KI

Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz will Gütersloh den kommunalen Winterdienst zielgerichteter und effizienter gestalten. Künftig soll so auch die Überhitzung der Innenstadt verhindert werden. Aktuell findet ein Pilotprojekt statt − ein weiterer Schritt im Smart […]

Highlight

Lichtkonzepte zur Kriminalprävention

Schutz für die, die durch dunkle, einsame Passagen gehen: Das war bisher meist das Anliegen für Lichtkonzepte im öffentlichen Raum. Zunehmend geht es auch um belebt Orte. Warum und wie Düsseldorf das umsetzt, erklärt Lichtexpertin […]

Highlight

Smart leuchten

Mit der Umstellung auf LED-Technik lässt sich Energie sparen − und mehr noch: Moderne Lichttechnik ist langlebiger und nachhaltiger, zudem besser vernetzbar und in komplexe Citymanagementsysteme integrierbar. Viele Kommunen sind aktuell dabei, ihre Liegenschaften auf […]

Highlight

Sonnenlicht für die Dunkelzeit

Zu Beginn des Jahres 2023 ging im bayerischen Velburg eine Solar-Hybridleuchte ans Netz. Das Leuchtmittel bietet ein großes Einsparpotenzial in Bezug auf Energie, Kosten und CO₂. Tagsüber Solarstrom tanken, nachts kostenlos leuchten – und wenn […]

Kommunaltechnik

Kommunen vor Cybergefahren besser schützen

Die IT-Systeme deutscher Kommunen werden immer häufiger Opfer von Cyberattacken und müssen sich nach Ansicht von Sicherheitsexpertinnen und -experten besser vorbereiten und schützen. Der Angriff auf die Verwaltung des Landkreises Anhalt-Bitterfeld war wohl einer der […]

Highlight

Unkrautbekämpfung ohne Chemie

Kommunalgeräte mit Wildkrautbürsten, Infrarot oder Heißwasser sind in der Lage, Wildpflanzen auf öffentlichen Flächen zu vernichten  – ohne dabei umweltschädliche Pesizide zu verwenden. Die kommunalen Bau- und Grünflächenämter müssen für eine hinreichende Verkehrssicherheit und die […]

Kommunaltechnik

Smartes Parkraummanagement in Heilbronn

Künstliche Intelligenz soll in Heilbronn künftig beim Finden freier Parkplätze helfen. Stadt und Fraunhofer arbeiten gemeinsam an einem Pilotprojekt mit KI-Lösung. Einen freien Parkplatz zu finden, kann mitunter Zeit und Nerven kosten. Außerdem: Je länger […]

Kommunaltechnik

Expertentreffen zu Abwasser-Monitoring

Untersuchungen des Abwassers auf Coronaviren haben Kommunen geholfen, das Infektionsgeschehen besser im Blick zu behalten. Über weitere Möglichkeiten des Abwasser-Monitorings haben kürzlich Experten in Karlsruhe beraten. Abwasser-Monitoring in Kommunen hat während der Pandemie dazu beigetragen, […]

Kommunaltechnik

In Pforzheim werden Bäume smart

Smarte City, smarte Bäume: Pforzheim startet ein Projekt zur smarten Bewässerung. Erste Bäume wurden mit Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren ausgestattet. Kommunaler Klimaschutz erfordert Anpassungsmaßnahmen, um beispielsweise die Auswirkungen von Hitzeperioden abzumildern. Hilfreich ist unter anderem Stadtbegrünung. […]

Kommunaltechnik

Vorbildliche Projekte der Daseinsvorsorge

Vier Projekte kommunaler Unternehmen wurden mit dem VKU-Innovationspreis 2023 ausgezeichnet. Die Preise gingen nach Frankfurt am Main (Hessen), Beratzhausen (Bayern), Friedrichshafen (Baden-Württemberg) und Kirchberg (Rheinland-Pfalz). Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat kürzlich Macher und Vordenker […]

Kommunaltechnik

KI in der öffentlichen Verwaltung

Was KI in Rathäusern und Stadtwerken, in IT-Abteilungen oder im Büroalltag leisten kann, erklären die Forscher Steffen Braun und Jens Ley – und skizzieren damit den Horizont für Studierende und Studieninteressierte, die in der Verwaltung […]