Bei der Ortsbild-Verbesserung zählen die Details

12. Juni 2019

Für Städte und Gemeinden ist eine gute „Atmosphäre“ einer der wichtigsten Faktoren, damit sich die Bürger mit ihrem Wohnort identifizieren. Ganz besonders gilt dies für touristische Orte. Sie müssen als Ganzes so attraktiv sein, dass […]

Nachhaltigkeitssiegel: Maßstab oder Marketing?

7. Juni 2019

Längst betrifft das Thema Nachhaltigkeit nicht mehr nur den Ankauf von Recyclingpapier für den Drucker im Vorzimmer. Ganze Dienstleistungsketten und Produktionsbedingungen werden kritisch betrachtet und mit einem Siegel versehen. Doch nach welchen Kriterien richten sich […]

OB Peter Boch: „Konsequent nachhaltig“

7. Juni 2019

Die Stadtverwaltung Pforzheim orientiert sich bei Beschaffungen an Regelungen zur Nachhaltigkeit. Oberbürgermeister Peter Boch erläutert die Bedeutung von Siegeln und Qualitätsnachweisen und zeigt die Ziele seiner Stadt im Klima- und Umweltschutz auf: Sie will ihren […]

Das Geld arbeitet lokal

22. Mai 2019

Die Energiewende lebt vom Mitmachen. Die Kommunen können ihren Bürgern verschiedene Möglichkeiten anbieten, sich an der Stromerzeugung aus regenerativen Quellen zu beteiligen. Genossenschaften und Mieterstromprojekte sind nur zwei Modelle. Auch Crowdfunding ist im Energiesektor mittlerweile […]

Landkreis Cochem-Zell: Chancen nutzen

8. Mai 2019

Der Landkreis Cochem-Zell hat früh den Weg der Digitalisierung beschritten. Landrat Manfred Schnur schildert in seinem Beitrag die Projekte im Bereich von Mobilität, Breitbandausbau und Verwaltung. Wohl alle Menschen wünschen sich, auch bei eingeschränkter Mobilität […]

Dorothee Bär: „Ich bin die Schnittstelle“

8. Mai 2019

Vernetzung ist ein zentrales Merkmal der Smart City. Das gilt für technische Bereiche wie auch für die Aufgaben und Services der öffentlichen Verwaltung. „Es geht voran“, sagt Dorothee Bär, Staatsministerin und Beauftragte der Bundesregierung für […]

Dynamik im Windkraftausbau erhalten

8. Mai 2019

Die Windkraft steckt in der Flaute: Fehlende Genehmigungen, Klageverfahren und die Zurückhaltung der Projektierer angesichts der Diskussion um Mindestabstände bremsen den Zubau. Die Industrie sieht die Politik gefordert, auch um in den Kommunen mehr Akzeptanz […]

Neuer Spielraum für den Stadtkämmerer

11. April 2019

Für Kommunen mit Budgetproblemen kann Mobilienleasing ein Ausweg sein, um auf neuen Feldern Liquidität zu gewinnen. Die Stadtverwaltung Göppingen macht mit dieser Finanzierungsform gute Erfahrungen. Die Erkenntnis von Kämmerer Rudolf Hollnaicher: Das Leasing muss strategisch […]

Nachhaltige kommunale Beschaffung rechtssicher gestalten

5. April 2019

Öffentliche Auftraggeber haben es selbst in der Hand, wie sie soziale und ökologische Aspekte im Beschaffungsprozess verankern. Das Vergaberecht hält hierfür eine Reihe von Werkzeugen bereit wie Leistungsbeschreibung, Eignungs- und Zuschlagskriterien oder auch die Orientierung […]

1 2 3 11