Wald, Klimawandel
News

Wälder unter Stress

Brandgefahr, Trockenheit, Schädlingsbefall: Diese Herausforderungen waren lange Ausnahmen, werden aber zu Dauerthemen. Worauf kommunale Waldbesitzer achten sollten, erklärt Professor Peter Spathelf. Der Klimawandel setzt dem Wald zu. Die Trockenstressereignisse häufen sich als kumulative Ereignisse und […]

Altschulden
News

NRW hilft verschuldeten Kommunen

Das Land Nordrhein-Westfalen will die kommunale Altschuldenproblematik lösen. Darüber hinaus sind Investitionen in kommunalen Klimaschutz geplant. Das Land Nordrhein-Westfalen will Städte und Gemeinden entlasten, wie das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung mitteilt. Mit […]

Photovoltaik
Energie

Klimafreundliche Stromversorgung in Regensburg

Die Stadtbau Regensburg GmbH setzt bei neun eigenen Gebäuden auf Photovoltaik und spart jährlich rund 150 Tonnen CO2-Emissionen ein. Klimaneutralität bietet insbesondere der Einsatz von erneuerbaren Energien enormes Potenzial. Das hat die Stadtbau GmbH Regensburg […]

Energieeffizienz
Mobilität

Heidelberg erhält Preis für Energieeffizienz

Die Stadt Heidelberg hat den „Leitstern Energieeffizienz“ des Landes Baden-Württemberg für klimafreundliche Mobilität verliehen bekommen. Heidelberg wurde kürzlich für Anstrengungen im Bereich Energieeffizienz geehrt. Baden-Württembergs Ministerin für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Thekla Walker überreichte der […]

Landstrom für Schiffe
Bauen

Mehr Ladesäulen für Binnenschiffe geplant

Duisburg will mehr Liegeplätze in seinem Hafengebiet mit Ladesäulen ausstatten. Mehr Landstrom soll für weniger Emissionen sorgen. Deutlich mehr Binnenschiffe an den Liegeplätzen im Duisburger Hafen sollen künftig über moderne Ladesäulen mit Energie versorgt werden, […]

Windpark
Energie

Stadtwerke Tübingen planen interkommunalen Windpark

Die Weichen für einen interkommunalen Windpark in unmittelbarer Umgebung von Tübingen sind gestellt. Drei Windkraftanlagen sollen entstehen. Die Stadtwerke Tübingen (SWT) planen den interkommunalen Windpark Großholz in direkter Nachbarschaft der baden-württembergischen Universitätsstadt. Drei Windkraftanlagen sollen […]

Straßenbahn erfasst Klimadaten
Digitalisierung

Straßenbahn sammelt Klimadaten

Klimadaten werden in Mannheim auf ausgewählten Strecken testweise von der Straßenbahn erfasst. Das Projekt dient dem Aufbau eines engmaschigen Klimamessnetzes. Mannheim will ein engmaschiges Klimamessnetz aufbauen. Nach Angaben der Stadt soll es dabei helfen, klimatische […]

Klimaschutz
News

Kommunale Klimaschutzprojekte europaweit ausgezeichnet

Das europäische Städtenetzwerk Klima-Bündnis hat für kommunale Klimaschutzprojekte die Climate-Star-Awards vergeben. Fünf Auszeichnungen gehen nach Deutschland. Die Städte Braunschweig, Korschenbroich, Monheim am Rhein, der Rems-Murr-Kreis und das Kompetenznetz KlimaMobil aus Baden-Württemberg sind die fünf deutschen […]

News

Klimaschutzkonzept für Öhringen entsteht

Öhringen will klimaneutral werden – möglichst schon bis 2035. Ein Dreierpack aus Klimaschutzkonzept, Mobilitätskonzept und kommunaler Wärmeplanung soll das ermöglichen. Bis Jahresende will die Große Kreisstadt Öhringen (Baden-Württemberg) ein Klimaschutzkonzept erstellen. Der Projektstart ist bereits […]

AUSGEZEICHNET!

Unterstützung für kommunale Projekte im Klimaschutz

Die Kommunalrichtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten ist aktualisiert worden und unterstützt nun auch die Strukturentwicklung in den Braunkohlerevieren. Die bewährten Förderschwerpunkte blieben erhalten. Dieser Beitrag gibt einen Überblick zu den zahlreichen Fördermöglichkeiten. Vor dem Hintergrund […]

News

Stadt Konstanz ruft Klimanotstand aus

Mit der Ausrufung des Klimanotstands will Konstanz seine Bemühungen im Klimaschutz intensivieren. Die Stadtverwaltung wird beauftragt, konkrete Maßnahmen zu prüfen. Der Gemeinderat der Stadt Konstanz (86.000 Einwohner, Baden-Württemberg) hat Anfang Mai einstimmig eine Resolution zur […]

KOMMUNE 2030

Die neue Normalität

Ein neues Schlagwort macht die Runde: Klima-Kultur-Wandel. Es steht dafür, klimafreundliches Handeln im Normen- und Werte-Raster der Gesellschaft fest zu verankern. Der Einsatz für Klima- und Naturschutz, Gesundheit und sozialen Zusammenhalt soll zum Prinzip des […]

Wirtschaft & Finanzen

Die Städte bleiben im Klimaschutz am Ball

Deutschland darf angesichts des Ausstiegs der USA aus dem Pariser Klimaabkommen nicht bange sein. Die Gründe, sich beim Schutz der Erdatmosphäre zu engagieren, bleiben bestehen, unabhängig von politischen Kurswechseln, meint Eckart Würzner, OB der Klimaschutzstadt […]

News

Abbau umweltschädlicher Subventionen gefordert

Das Umweltbundesamt fordert einen Abbau umweltschädlicher Subventionen. Es sei paradox, international für mehr Klimaschutz einzutreten, im Inland aber klimaschädliches Verhalten mit Steuergeldern zu honorieren. Die umweltschädlichen Subventionen in Deutschland liegen nach Einschätzung des Umweltbundesamts (UBA) […]

News

Schenefeld wirtschaftet energieeffizient

Die Energieeffizienz-Kommune Schenefeld will bis Ende 2017 zehn Prozent ihres Energieverbrauchs und rund 30 Prozent der CO2-Emissionen einsparen. Die Deutsche Energie-Agentur begleitet sie auf diesem Weg. Die Stadt Schenefeld (Schleswig-Holstein) ist als Energieeffizienz-Kommune der Deutschen […]

News

Vorbildliche Kommunen ausgezeichnet

Neun Städte, Gemeinden und Landkreise sind im Wettbewerb „Kommunaler Klimaschutz 2015“ ausgezeichnet worden. Für ihre vorbildlichen Projekte zur CO2-Einsparung erhalten unter anderem die Stadt Beckum sowie die Landkreise Oldenburg und Northeim je 25.000 Euro. Die […]

Umwelt

Unterstützung für die Kommunen

Die neue Kommunalrichtlinie des Bundesumweltministeriums bietet mehr Förderung für den Klimaschutz auch in finanzschwachen Kommunen. Das Antragsfenster ist bis zum 31. März 2016 geöffnet. Erhöhte Förderquoten soll es für Bäder sowie Freizeit- und Sportstätten geben. […]