Nachhaltigkeit ist in Bottrop Chefsache

7. November 2018

Klimaschutz geht alle an und erfordert Maßnahmen vor Ort. Nach dieser Devise handelt der Oberbürgermeister von Bottrop, Bernd Tischler. Im Interview spricht er über die Projekte und ehrgeizigen Ziele seiner Stadt, den Austausch mit anderen […]

Über den Tellerrand

7. November 2018

Innerhalb globaler Lieferketten betrifft die Frage der sozial verantwortlichen Beschaffung auch Städte und Gemeinden. Zukunftsorientierte Kommunen wählen daher ihre Lieferanten genau aus. Die Stadt Dortmund zum Beispiel fordert im Rahmen der Vergabe verbindliche Nachweise der […]

Pfandbecher to go

7. November 2018

„Life in plastic, it’s fantastic“, reimte Mitte der 199er-Jahre ironisch die Popband Aqua. Für viele Städte ist bei Plastikmüll jedoch Schluss mit lustig: Im täglichen Kampf gegen Müllberge auf Plätzen und in Fußgängerzonen setzen sie […]

Die Sonne bringt die Effizienz

21. September 2018

Wärmenetze mit erneuerbaren Energien bieten vielversprechende Möglichkeiten, bei der Wärmewende vor Ort voranzukommen. Immer öfter werden dabei auch große Solarthermie-Freiflächenanlagen eingebunden. Die Technologie ist ausgereift und auch wirtschaftlich attraktiv. Wärmenetze ermöglichen es, erneuerbare Energien und […]

Die Risiken im Blick behalten

18. September 2018

Viele Städte und Gemeinden erzeugen für ihre kommunalen Versorgungseinrichtungen oder öffentlichen Eigenbetriebe Strom und Wärme selbst, meist durch effiziente Kraft-Wärme-Koppelung mittels Blockheizkraftwerken. Dabei müssen sie zahlreiche energierechtliche Gebote und Verbote beachten. Besonders kompliziert wird es […]

Die Stolperfallen umgehen bei Grundstücksgeschäften

14. September 2018

Eine aktive, strategische Bodenpolitik ist in Zeiten des steigenden Wohn- und Gewerbeflächenbedarfs ein Muss für die Kommune. Werden in diesem Zusammenhang mit Blick auf soziale oder stadtentwicklungspolitische Ziele Grundstücke vergünstigt abgegeben, gilt es rechtliche Vorgaben […]

Pflicht und Kür in der Messung des Stromverbrauchs

14. September 2018

Der Paradigmenwechsel von analoger zu digitaler intelligenter Messinfrastruktur beim Strom ist eingeläutet. Eine Schlüsselrolle in der Datenkommunikation spielen die Smart-Meter-Gateways. Sie haben hohe Datenschutzstandards zu erfüllen. Kommunale Versorger müssen sich mit diesem Thema beschäftigen. Die […]

Teil der Daseinsvorsorge

13. September 2018

Anspruch und Wirklichkeit klaffen beim Thema Wärmewende weit auseinander. Gerade Kommunen sollten ein Interesse daran haben, diese Lücke zu schließen. Denn über den Klimaschutz hinaus bedeuten nachhaltige Konzepte der Wärmeversorgung auch einen Zugewinn an Attraktivität […]

Olaf Lies: „Wir lernen stets dazu“

13. September 2018

Olaf Lies, Energieminister des Landes Niedersachsen, sieht die Energiewende auf einem guten Weg. Dennoch bleibt noch viel zu tun. Im Interview mit der Zeitschrift der gemeinderat spricht er über Erfolge beim Umbau der Energieversorgung, aber […]

Fortschritt durch Wissenstransfer

10. Juli 2018

Kommunale Unternehmen können wichtige Impulse in der Entwicklung von Ländern des globalen Südens geben. Einrichtungen der Abwasserentsorgung sind ein Beispiel dafür. Auch die Bundespolitik erkennt diese Leistung an und fordert die Kommunen zu starkem Engagement […]

1 2 3 9