Wie jetzt weiter für die Kommunen in der Luftreinhaltung?

28. Februar 2018

Die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts Ende Februar zur Frage der Zulässigkeit von Fahrverboten für Dieselfahrzeuge auch ohne bundeseinheitliche Regelung gilt als wegweisend. Doch die betroffenen Städte führt sie in ein tiefes Dilemma. Nach dem Urteil des […]

Bürgermeister brauchen auf jede Frage die richtige Antwort

28. Februar 2018

Die Spitzen in den Kommunalverwaltungen und ihre Teams müssen den Spagat bewältigen zwischen dem Agieren in bewährten Verwaltungsstrukturen und den Erwartungen von Facebook und Co. Das Deutsche Institut für Public Relations und das Fachmedium der […]

Wie Rathäuser ihre Personalgewinnung optimieren können

22. Februar 2018

Das Rennen um die besten Mitarbeiter gewinnt der öffentliche Dienst oft nicht. Denn bei Bewerbern gilt er bisher selten als attraktiver Arbeitgeber. Wie können Rathäuser dieser Herausforderung entgegentreten? Die Konferenz „Public Sector@TALENTpro“ zeigt mögliche Lösungsstrategien […]

„Rund um die Uhr im Einsatz“

9. Februar 2018

Die Stadtentwässerungsbetriebe Köln bündeln in ihrer Hochwasserschutzzentrale in einzigartiger Weise Know-how zu allen Fragen der fachlichen Planung, der Vorsorge und des Einsatzmanagements. Der Leiter der Einrichtung, Henning Werker, beleuchtet im Interview die Situation der Großstadt […]

Dem Wasser mehr Raum geben

9. Februar 2018

Hochwasserschutz gehört in Regionen mit Flüssen zu den Aufgaben der Raumplanung. In Leipzig-Westsachsen zum Beispiel werden verschiedene Instrumente zur Erhaltung und Verbesserung des Wasserrückhalts eingesetzt. Sie unterstützen das Prinzip, „Flüssen mehr Raum zu geben“. Ein […]

Veränderungen in den Blick nehmen

9. Februar 2018

Die Personalarbeit in der öffentlichen Verwaltung und in kommunalen Unternehmen muss zunehmend auf die demografischen Veränderungen reagieren. Ein weiterer Treiber der Veränderungen im Personalmanagement sind technologische Entwicklungen wie zum Beispiel automatisierte Bewerbungsprozesse. Die Herausforderungen im […]

Komplexe Aufgaben mit Mut und Verstand angehen

9. Februar 2018

Die Welt wird zunehmend vernetzter, die Aufgaben immer komplexer. Das spüren auch die Kommunen. Um unter diesen Voraussetzungen auch künftig entscheidungsfähig zu sein, ist es sinnvoll, sich mit „Komplexität“ grundsätzlich auseinanderzusetzen und die Chancen zur […]

Horizont der Vorsorge großräumig erweitern

9. Februar 2018

Die risikoorientierte Raumordnungsplanung bietet die Möglichkeit, räumliche Wechselwirkungen im Fall großflächiger Flutkatastrophen besser einzuschätzen und Vorsorge zu treffen. Diese und weitere innovative Steuerungsansätze wurden in einem Projekt zur Bewertung des Hochwasserschutzes an Flüssen untersucht. Hochwasserereignisse […]

Gewässerschutz im Hamburger Untergrund

9. Februar 2018

Die Hamburger Binnengewässer sind ökologisch besonders empfindlich. Um sie zu schützen, unternimmt der städtische Abwasserentsorger Hamburg Wasser erhebliche Anstrengungen. Teil der langfristig angelegten Bemühungen ist die Sanierung und Entlastung des historischen Mischkanalnetzes in der Innenstadt. […]

Von Auftrag zu Auftrag

9. Februar 2018

Spediteure und Paketdienste nutzen die Telematik schon seit Jahren. Dagegen geht es bei den städtischen Diensten mit den Bereichen Müllabfuhr, Straßenreinigung oder Winterdienst nur langsam voran. Dabei bietet der Einsatz solcher Systeme viele Vorteile, vor […]

Jetzt wird es ernst mit der Umstellung auf die E-Rechnung

9. Februar 2018

Ende November 2019 beginnt für die Rathäuser zwangsläufig das Zeitalter der elektronischen Rechnungsverarbeitung. Für die Umstellung müssen jetzt schnellstens die Arbeiten starten. Was in diesem Zusammenhang wichtig ist, fasst dieser Beitrag zusammen. Zu teuer und […]

Maß halten tut not bei der Beleuchtung

9. Februar 2018

Die natürliche Dunkelheit ist Lebensraum, Kapellmeister der inneren Uhr von Mensch und Natur und zugleich auch puristischer Gestalter von Ortsbildern und Landschaften. Der als Licht- und Nachtschutzgebiet gegründete Sternenpark Rhön setzt sich für dieses Kulturgut […]

der gemeinderat 2/2018

8. Februar 2018

Bestellungen Hier können Sie Einzelausgaben und Sonderpublikationen sowie ein Probeabo bestellen. Zum Formular    Titel Beleuchtung: Energiegenossenschaften binden Bürgerkapital in die Modernisierung ein Straßenbeleuchtung: Insel Borkum setzt beim Umrüsten auf Retrofit-Technik Nachhaltigkeit: Umwelt-Produktdeklarationen vermitteln Fakten […]

TOP Studienführer – 2/2018

8. Februar 2018

Bestellungen Hier können Sie Einzelausgaben und Sonderpublikationen sowie ein Probeabo bestellen. Zum Formular   HERAUSFORDERUNGEN Ferdinand Schuster / Franziska Holler Die Kommunalverwaltung braucht in Zukunft smarte Manager ARBEITGEBER VKA-Präsident Thomas Böhle im Interview über den […]

Graben ohne Mühe in Dresden

8. Februar 2018

Zur Planung einer Kanalsanierung gehört die Wahl des geeigneten Verfahrens. Im Fall eines Dresdner Mischwasserkanals entschied sich die Stadtentwässerung für das Berstlining. Dabei wurde im Altohr ein neues Kunststoffrohr eingezogen und zugleich das alte Eiprofil […]

Effiziente Lösung für Wüstenrot

8. Februar 2018

Veraltete Kläranlagen zwingen Kommunen zum Handeln. Die Gemeinde Wüstenrot in Baden-Württemberg fand eine die Kreisgrenzen übergreifende Lösung. Das Abwasser aus zwei Ortsteilen wird künftig in den Nachbarort gepumpt und dort gereinigt. Das Land unterstützt das […]

Kreislauf geschlossen in Hamburg

8. Februar 2018

In Hamburg demonstriert eine Pilotanlage das wirtschaftliche Phosphor-Recycling aus Klärschlammasche. Das Endprodukt Phosphorsäure ist ein hochwertiges und vielseitig einsetzbares Produkt, das den Anforderungen der Industrie an einen Recyclingrohstoff entspricht. Hamburg Wasser und Remondis Aqua betreiben […]

Wissen wo das Geld hingeht

8. Februar 2018

Die Beleuchtung der Straßen stellt im kommunalen Haushalt einen großen Kostenblock dar. Da lohnt es sich, nach Einsparungsmöglichkeiten zu suchen und Maßnahmen zu ergreifen, um die Ausgaben zu senken. Im vorliegenden Beitrag wird dazu ein […]

Brücke in die Zukunft bauen

8. Februar 2018

Landauf, landab gehen in naher Zukunft viele Hausärzte in den Ruhestand. In dieser Situation ist es eine zentrale Aufgabe der Kommunen, die Sicherung der ärztlichen Versorgung zu unterstützen. Die Praxis zeigt, dass bereichsübergreifende Kooperationen von […]

Die Kraft aus dem Inneren

8. Februar 2018

Der demografische und wirtschaftsstrukturelle Wandel trifft Kleinstädte in Randlagen Deutschlands am stärksten. Gerade sie aber haben für die Stabili­sierung der ländlichen Räume eine große Bedeutung. Wie lässt sich ihre Zukunftsfähigkeit sichern? Ein Blick nach Frauenstein […]

Neue Perspektiven in Brandenburg

8. Februar 2018

Die TH Wildau bietet Verwaltungsmitarbeitern in Brandenburg maßgeschneiderte Studienmöglichkeiten für den gehobenen Dienst. Nach dem erfolgreichen Beginn im Jahr 2016 startet zum kommenden Wintersemester der neue Studiengang Verwaltungsinformatik. Die Technische Hochschule Wildau bei Berlin geht […]

„Vorteile klar hervorheben“

8. Februar 2018

Bei den Kommunalverwaltungen spielt das Leben, sagt Dr. Thomas Böhle, Präsident der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände, und rechnet den Rathäusern gute Chancen im Kampf um die besten Köpfe zu. Im Interview mit der Redaktion erklärt […]

Talente entdecken im eigenen Haus

8. Februar 2018

Vielen Branchen mangelt es an Nachwuchs. Eine Möglichkeit, diesem Engpass entgegenzuwirken, ist, im Stammpersonal noch nicht entdeckte Begabungen zu finden. Diese Potenziale gilt es dann mit Weiterbildungen zu fördern. Ein anderer Weg kann sein, Quereinsteiger […]

Besser auf den Punkt genau fördern

8. Februar 2018

Die Auswahl von Weiterbildungsmaßnahmen sollte auf die Ziele der Verwaltung abgestimmt sein. Denn nur so lohnt sich die Investition für den Arbeitgeber wirklich. Für die Mitarbeiter gilt: Die Vor- und Nachbereitung eines Seminars ist die […]

Führungskräfte erhalten qualifizierte Rückmeldung

8. Februar 2018

Das Personalmanagement der Stadt Wolfsburg legt großen Wert auf kontinuierliches Lernen und enge Bindung der Mitarbeiter. Eine entscheidende Rolle hierbei spielen die Führungskräfte. Bei ihrer Aufgabe, Qualifizierungs- und Entwicklungsbedarfe aufzudecken, erhalten sie passgenaue Unterstützung. Die […]

Bürger beteiligen sich an der Modernisierung der Beleuchtung

8. Februar 2018

Die Modernisierung der Straßen­beleuchtung eröffnet den Kommunen großes Einsparpotenzial. An der Finanzierung der Maßnahmen können die Bürger sich im Rahmen von Energiegenossenschaften beteiligen. Die Deutsche Energie-Agentur begleitet drei lokale Pilotprojekte. Die Beleuchtung von Straßen und […]

In Stuttgart die Smart City studieren

8. Februar 2018

„Alle Komponenten einer Smart City beeinflussen die Stadt“, erklärt Prof. Roland Dieterle von der Stuttgarter Hochschule für Technik. Die HFT bietet ab dem Wintersemester 2018 den englischsprachigen Masterstudiengang Smart City Solutions an. Schwerpunkte sind Digitalisierung […]

Konflikte an der Wurzel packen

8. Februar 2018

Nach Jahren der Haushaltskonsolidierung und der Einführung des Neuen Steuerungsmodells (NSM) Anfang der 1990er-Jahre lässt sich beobachten, dass der zwischenmenschliche Umgang in der Berliner Verwaltung sich verändert hat. Themen wie Mobbing oder psychosozialer Stress gewinnen […]

1 2