Geoportal
Digitalisierung

Neues Geoportal von Baden-Baden

Das Geoportal von Baden-Baden wurde neu aufgelegt und steht nun auch der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Geodaten interaktiv entdecken: Das kann nun auch die breite Öffentlichkeit auf dem Geoportal der Stadt Baden-Baden (Baden-Württemberg), das geografische […]

Nässesensor
Digitalisierung

Nässesensoren für Bäume in Magdeburg

Wegen der Hitzeperioden kommen in Magdeburg digitale Nässesensoren an Bäumen zum Einsatz, um Daten für eine gezielte Bewässerung zu erhalten. Magdeburg hat einen Feldversuch gestartet: Nässesensoren sollen Aufschluss über den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens an Baumwurzeln […]

Parkplätze mit Sensortechnik
Digitalisierung

Intelligente Parkplätze entstehen in Olpe

Die Kreisstadt Olpe hat erste Parkplätze mit Sensortechnik ausgestattet. Das soll den Parksuchverkehr reduzieren und perspektivisch ein digitales Parkleitsystem ermöglichen.  Im Rahmen eines Smart-City-Förderprojekts stattet die Kreisstadt Olpe sukzessive Parkplätze mit Sensortechnik aus. Wie die […]

Smarte Region Kreis Mayen-Koblenz
Digitalisierung

Kreis Mayen-Koblenz wird smarte Region

Der Kreis Mayen-Koblenz will gemeinsam mit der Energieversorgung Mittelrhein ein LoRaWAN-Netz im Zuge des Projekts „Smarte Region MYK10“ aufbauen. Der Landkreis Mayen-Koblenz ist auf Zukunftskurs: Als eines von deutschlandweit insgesamt 73 „Modellprojekten Smart Cities“, die […]

Digitaler Zwilling
Digitalisierung

Digitaler Stadt-Zwilling

Ein virtuelles 3D-Modell der Stadt Arnsberg ist online verfügbar. Es soll die Basis für einen vollwertigen digitalen Zwilling mit vielen Funktionalitäten bilden. Die Basis für den digitalen Stadt-Zwilling von Arnsberg (Nordrhein-Westfalen) steht: ein 3D-Stadtmodell ist […]

Bauen

Kataster für Flächenmanagement

Das Land Schleswig-Holstein unterstützt seine Kommunen mit einer kostenlosen Web-Anwendung für das Flächenmanagement. Das Innenministerium Schleswig-Holstein stellt den Kommunen im Land das Flächenmanagementkataster Schleswig-Holstein (kurz FMK SH) als neue Web-Anwendung kostenlos zur Verfügung. Die Kommunen […]

Bäume; IT
Digitalisierung

IT-Dienstleistungen: ein weites Feld

Kommunale IT-Dienstleister und Start-ups stehen im Zentrum einer neuen Studie: In welchen Bereichen sind sie aktiv, mit welchen Strategien und für welche Kunden entwickeln sie Lösungen und Konzepte? Hier sind erste Antworten. Interne Verwaltungsmodernisierung, OZG, […]

Dorf-App Baukasten
Digitalisierung

Baukasten für Dorf-Apps

Der Kreis Soest hat in einem Pilotprojekt Modellgemeinden einen App-Baukasten zur Verfügung gestellt. Nun sollen alle Gemeinden im Kreis davon profitieren können. Was ist los in Anröchte-Berge? Wie läuft das Biwak in Soest-Meckingsen ab? Wer […]

Bots; Roboter; KI
Digitalisierung

Zeit für KI?

Besser hätte der Zeitpunkt kaum passen können: KI ist in aller Munde – und der Deutsche Ethikrat veröffentlicht seine Stellungnahme zum Themenfeld. Andreas Lob-Hüdepohl über den Schwerpunkt „KI und öffentliche Verwaltung“. War ChatGPT der Anlass […]

Bürgerbeteiligungsportal
Digitalisierung

Neues Bürgerbeteiligungsportal für Stuttgart

Stuttgart plant einen Relaunch des städtischen Bürgerbeteiligungsportals „Stuttgart – meine Stadt!“. Ziel sei eine moderne, ausbaufähige Plattform mit innovativen Beteiligungsformaten. Das derzeitige Beteiligungsportal von Stuttgart, der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg, ist seit 2015 online. In mehr […]

Smart City Dresden
Digitalisierung

Dresden will neun Smart-City-Projekte umsetzen

Der Stadtrat von Dresden hat grünes Licht für die Smart-City-Strategie gegeben. Neun Modellprojekte sollen nun umgesetzt werden. Dresden gehört zu den 28 Städten, die 2021 als Modellkommunen für Smart City-Projekte vom Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung […]

Drohnen, Forschung
Digitalisierung

Mit KI Bäume schützen

Künstliche Intelligenz kann in Kombination mit einer Drohne den kommunalen Baumbestand erkennen und frühzeitig Krankheiten identifizieren. Ein entsprechendes Projekt führt die Stadt Bamberg aktuell durch. Baum, Künstliche Intelligenz, Mensch (BaKIM) – so heißt ein Projekt, […]

Aufzug; Schließsysteme; Zutrittskontrolle
Digitalisierung

Zutrittskontrollen mit Drittsystemen verknüpft

Elektronische Zutrittskontrollen sind die Basis, es geht aber sehr viel mehr, wenn sie in Drittsysteme integriert wird: Die Anwendungen reichen von Fluchtwegsteuerung bis zu Zeiterfassung oder Gebäudemanagement. Ein großer Vorteil elektronischer Zutrittskontrollen besteht darin, dass […]

Quelloffene Software, digitale Unabhängigkeit
Digitalisierung

Digital unabhängig durch quelloffene Software

Digitale Unabhängigkeit könnte – und sollte laut Bundesregierung – das Ziel sein. Noch aber nutzen Kommunen oft proprietäre Lösungen. Wie sich das ändern lässt, erklärt Fachjournalist Tillmann Braun. Die Bundesregierung will die digitale Souveränität voranbringen […]

OZG-Rücklage
Digitalisierung

Baden-Württemberg beschließt OZG-Rücklage

Für die weiteren Schritte auf dem Weg zur digitalisierten Verwaltung hat Baden-Württemberg Mittel in Höhe von 80 Millionen Euro als OZG-Rücklage beschlossen. Baden-Württemberg steht als Flächenland mit über 1.100 Kommunen vor einer besonderen Herausforderung bei […]

Internetauftritt
Digitalisierung

Neuer Internetauftritt von Potsdam

Die Webseite von Potsdam hat nun ein moderneres Erscheinungsbild. Auch Barrierefreiheit und Benutzerfreundlichkeit wurden verbessert. Die Internetseite der Landeshauptstadt Potsdam, www.potsdam.de, hat kürzlich ein Update erhalten. Sie hat nun ein moderneres Erscheinungsbild, welches für mobile […]

DIN-Spezifikation
Digitalisierung

DIN-Spezifikation für Schnittstellen zur eAkte

Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat die neue DIN-Spezifikation (DINSPEC 32791) für Schnittstellen von Fachanwendungen und Dokumenten-Management-Systemen (DMS) für die eAkte im kommunalen Sektor veröffentlicht. Mit der neuen DIN-Spezifikation sollen zukünftig die bisher individuellen […]

Ampel
Digitalisierung

Intelligente Ampel in Mönchengladbach

In Mönchengladbach wurde eine Ampel mit Künstlicher Intelligenz ausgestattet. Die smarte Ampel gibt Fußgängern bei Bedarf länger grün. Mit vier Spuren und 36.000 Fahrzeugen am Tag ist die Fliethstraße in Mönchengladbach für Fußgänger durchaus eine […]

IT-Absicherung Cyber-Sicherheit
Digitalisierung

Pilotprojekt für bessere IT-Absicherung in Kommunen

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik und kommunale Spitzenverbände starten in Modellkommunen ein Pilotprojekt für bessere Cyber-Sicherheit. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erprobt seit Mai zusammen mit sechs deutschen Modellkommunen das […]

Glasfaser, Breitband, Kabel, Wiese; Highspeed-Internet
Digitalisierung

Ist Highspeed-Internet auf der Zielgeraden?

Die Gigabitstrategie 2.0 des Bundes ist gestartet, Highspeed-Internet auf dem Weg. Wie ist dieser Weg zu beurteilen? Jens Böcker – Autor von Analysen des Bundesverbands Breitbandkommunikation (BREKO) – kommentiert. Der Aufbau von Telekommunikationsinfrastruktur ist ein […]

Hochwasser
Digitalisierung

Intelligentes Hochwasserwarnsystem

Nordrhein-Westfalen fördert ein modernes Hochwasserwarnsystem im Bergischen Land mit 2,8 Millionen Euro. Mit Hilfe Künstlicher Intelligenz soll drohendes Hochwasser früher erkannt werden. Drohendes Hochwasser entlang von Flüssen früher erkennen und so Leben retten und Schäden […]

Verkehrsportal Dresden
Digitalisierung

Neuer Onlineservice: Verkehrsportal für Dresden

Die aktuelle Verkehrslage, Infos zum ÖPNV, Carsharing-Stationen, Fahrradrouten und vieles mehr bietet das neue Verkehrsportal in Dresden. Die Online-Plattform ist ein Teil des Green City Plans der sächsischen Landeshauptstadt und wurde vom BMDV gefördert. Die […]

Onlinezugangsgesetz, digitale Verwaltung
Digitalisierung

Änderung des Onlinezugangsgesetzes beschlossen

Am 24. Mai hat die Bundesregierung im Kabinett ein von Bundesinnenministerin Nancy Faeser vorgelegtes Paket für die digitale Verwaltung beschlossen: Der Gesetzentwurf zur Änderung des Onlinezugangsgesetzes (OZG 2.0) soll den Rahmen für die weitere Digitalisierung der Verwaltung sowie […]

Digitalisierung

Turbo-Digitalisierung

Glasfaser ist das eine, zudem spielt LoRaWAN zunehmend eine Rolle, etwa für das Grünflächen- oder Abfallmanagement. So in Neu-Ulm: eine Modellkommune, die mit ihrer umfassenden Digitalisierung vom Land Bayern gefördert wird. Die Stadt Neu-Ulm (rund […]

Digitale Schulausstattung
Digitalisierung

Digitale Schulausstattung verbessern

Die Stadt Halle (Saale) beantragt Förderung für digitale Schulausstattung, um die Bildungs-Infrastruktur weiter zu verbessern. Interaktive Tafeln, mobile Endgeräte und Servertechnik– wie die Stadt Halle (Saale) mitteilt, will sie die digitale Bildungs-Infrastruktur an ihren Schulen […]

Digitalisierung

Highspeed-Internet hoch im Norden

Die norddeutsche Stadt Handewitt hat ihr Gigabitnetz in Betrieb genommen. Gefördert wurde das Projekt für Highspeed-Internet zur Hälfte vom Programm „Weiße Flecken“ des Bundes. Das Besondere: Tiefbauarbeiten konnten zu einem großen Teil unterirdisch verlegt werden, […]

Straßenbahn erfasst Klimadaten
Digitalisierung

Straßenbahn sammelt Klimadaten

Klimadaten werden in Mannheim auf ausgewählten Strecken testweise von der Straßenbahn erfasst. Das Projekt dient dem Aufbau eines engmaschigen Klimamessnetzes. Mannheim will ein engmaschiges Klimamessnetz aufbauen. Nach Angaben der Stadt soll es dabei helfen, klimatische […]

Leipzig
Digitalisierung

Verkehrsdaten in Echtzeit anzeigen

Sieben neue LED-Tafeln im Stadtgebiet von Leipzig informieren künftig in Echtzeit über die aktuelle Verkehrssituation sowie über Reisealternativen, etwa mit Bus und Bahn. Leipzig plant, sieben neue LED-Tafeln im Stadtgebiet aufzustellen, wie das Verkehrs- und […]

Digitalisierung

Inseln der Digitalisierung

Noch steht manches aus, viele Kommunen sind aber längst unterwegs auf dem Weg der Digitalisierung. Zum Beispiel Föhr-Amrum: eine der ersten Verwaltungen im Kreis Nordfriesland mit einem eigenen Bürgerportal. Zudem ist ein Dokumenten­­­­­managementsystem in der […]