E-Rechnung
Digitalisierung

Am Ende lohnen sich die E-Rechnungen

Kommunale Verwaltungen und Betriebe müssen bereits jetzt elektronische Rechnungen empfangen und weiterverarbeiten können – eigentlich. Ab Januar aber führt kein Weg mehr an E-Rechnungen vorbei. Kay Höhmann schlüsselt auf, was kommunale Verwaltungen tun können und […]

Digitalisierung

Augsburg auf dem Weg zur Smart City

Augsburg baut das Mobilfunknetz aus: Mastsysteme von Straßenleuchten werden zu 5G-Hotspots. Das bringt stabilere Datenverbindungen mit höherer Datenrate – und ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Smart City. Die bayerische Stadt Augsburg (300.000 […]

Kindergartenplatz
Digitalisierung

Kindergartenplatz in Kempten online finden

Die Stadt Kempten erleichtert Eltern die Suche nach einem Kindergartenplatz mit einem neuen Onlineportal. Von diesem digitalen Bürgerservice profitiert auch die Stadtverwaltung. Ein neues Onlineportal erleichtert in Kempten (Allgäu) die Kitaplatz-Suche und Anmeldung. Zugute komme […]

Smart City Strategie
Digitalisierung

Amberg beschließt Smart City Strategie

Nach einem Jahr strategischer Beratung wurde die Smart City Strategie der Stadt Amberg verabschiedet. Sie soll die nachhaltige Entwicklung der Stadt an der Vils vorantreiben. Die bayerische Stadt Amberg hat eine Smart City Strategie unter […]

Bürgerserviceportal
Digitalisierung

Potsdam bietet digitales Bürgerserviceportal

Das neue Bürgerserviceportal der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam ist Anfang Januar gestartet. Bürgern, Unternehmen und Verwaltung steht damit eine umfassende Plattform für digitale Interaktionen und Services zur Verfügung. Am 2. Januar 2024 startete das neue digitale […]

Mängelmelder
Digitalisierung

Gütersloh startet digitalen Mängelmelder

Ob Schlagloch, wilder Müll oder defektes Straßenschild: Wer in Gütersloh etwas entdeckt, das beschädigt oder verschmutzt ist, kann es der Stadtverwaltung mit einem digitalen Mängelmelder schnell und unkompliziert online mitteilen. Unterwegs einen überfüllten Müllbehälter oder […]

Chatbot
Digitalisierung

Augsburg nutzt Chatbot für Kommunikation

Ein Chatbot dient in Augsburg als neuer niederschwelliger Zugang zu städtischen Online-Angeboten. Er soll die städtische Telefon-Hotline entlasten und Bürgern schnell die gesuchten Informationen bereitstellen. Die Antworten werden aus einer Datenbank mithilfe von KI generiert. […]

Besuch bei Amt oder Behörde
Digitalisierung

Amtsgänge kosten im Schnitt fast 2,5 Stunden

Laut einer aktuellen Umfrage müssen Menschen für Behördenbesuche im Durchschnitt über zwei Stunden Zeit aufwenden. Zudem hat jeder Zweite Schwierigkeiten, überhaupt einen Termin zu bekommen. Personalausweis verlängern, Kindergeldantrag stellen oder sich nach dem Umzug ummelden: […]

Wetterstationen
Digitalisierung

Wetterstationen für Konstanz

Im Rahmen des Programms Smart Green City installiert Konstanz zwölf Wetterstationen. Ihre Daten sollen bessere Klimavorhersagen und zielgenaueren Winterdienst ermöglichen. Der voranschreitende Klimawandel verursacht mit zunehmenden Hitzetagen und mehr Starkregen Handlungsbedarf für die Stadt Konstanz. […]

Smart City Strategie
Digitalisierung

Offenbach stellt Smart-City-Strategie vor

Die Stadt Offenbach will sich smart entwickeln. Die Ergebnisse einer Bürgerbeteiligung bilden die Grundlage für den Entwurf einer Smart-City-Strategie, die von der Stabsstelle Digitalisierung erarbeitet wurde. Offenbachs Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke hatte schon während des […]

Open-Data-Portal
Digitalisierung

Darmstadt stellt Open-Data-Portal vor

Die Stadt Darmstadt hat ihr neu entwickeltes Open-Data-Portal freigeschaltet. Es soll einen einfacheren Zugang zu offenen Verwaltungsdaten ermöglichen und für mehr Transparenz sorgen. Darmstadts Oberbürgermeister Hanno Benz und Digitaldezernent Holger Klötzner haben am 22. November, […]

Digitale Bildungsoffensive Heilbronn
Digitalisierung

Digitale Bildungsoffensive in Heilbronn

Die Stadt Heilbronn will alle Heilbronner Schulen umfassend mit Tablets oder anderen digitalen Endgeräten ausstatten, um die Chancengerechtigkeit in der Bildung zu erhöhen. Jedes Kind, jeder Jugendliche sowie jede Lehrkraft einer Heilbronner Schule soll künftig […]

Stadtwerke Award 2023
Digitalisierung

Gewinner des Stadtwerke Award 2023

Die Sieger-Projekte des Stadtwerke Award 2023 kommen aus Lübeck, Freiburg und Wuppertal. Die Stadtwerke Lübeck Gruppe GmbH, die Badenovanetze GmbH und die WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH sind kürzlich auf dem VKU-Stadtwerkekongress mit dem Stadtwerke Award […]

OZG-Hub
Digitalisierung

Länderübergreifende Kooperation für „OZG-Hub“

Baden-Württemberg und Sachsen bringen den gemeinsam entwickelten „OZG(Onlinezugangsgesetz)-Hub“ an den Start. Auf der Plattform stehen den Kommunal- und Landesverwaltungen standardisierte Schnittstellen und Bausteine für die effiziente Entwicklung von Online-Bürgerdiensten zur Verfügung. Das Land Baden-Württemberg und […]

Smart-City-Strategie
Digitalisierung

Potsdam stellt Smart-City-Strategie vor

Die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam will smart werden. Eine entsprechende Smart-City-Strategie und geplante Umsetzungsprojekte wurden nun vorgestellt. Was kennzeichnet ein smartes Potsdam der Zukunft? Was sind Ziele und was notwendige Maßnahmen? Mit der Smart-City-Strategie legt die […]

Künstliche Intelligenz
Digitalisierung

KI birgt enormes Potenzial für die Verwaltung

Künstliche Intelligenz könnte künftig dabei helfen, Verwaltungsherausforderungen zu bewältigen. Zudem dürfte die disruptive Kraft von KI bisherige Verwaltungsreformen in den Schatten stellen. Künstliche Intelligenz (KI) birgt enormes Potenzial für den öffentlichen Sektor, wird laut PwC […]

3D-Solarkataster
Digitalisierung

3D-Solarkataster für Kaiserslautern

Als bundesweit erste Kommune bietet Kaiserslautern ein 3D-Solarkataster mit Potenzialrechner an. Aus dem zweidimensionalen Solardachkataster wurde in Kaiserslauten ein dreidimensionales Solarkataster, mit dem nicht nur die Dachflächen, sondern auch die Wandflächen in die Berechnung der […]

Digitalisierung

Smarte Bänke für Bochum

Künftig sollen zwölf smarte Bänke in Bochum nicht nur als Sitzgelegenheit dienen, sondern auch als Ladestation für Handys oder E-Bikes, als WLAN-Hotspot und als Wetterstation. In Bochum sollen zwölf smarte Sitzgelegenheiten künftig nützliche Alltagsservices anbieten. […]