Strategie- und Unternehmensporträt degewo

26. Februar 2016

Das Wohnungsbauunternehmen degewo in Berlin zählt mit rund 75.000 verwalteten Wohnungen, rund 1.200 Gewerbeobjekten und rund 1.200 Mitarbeitern zu den größten und leistungsfähigsten Unternehmen der deutschen Immobilienwirtschaft. Die Sonderpublikation in der Ausgabe Februar 2016 des […]

„Woche der Sonne und Pellets“ rückt näher

18. Februar 2016

Von 17. bis 26. Juni 2016 findet die zehnte „Woche der Sonne und Pellets“ statt. Für Deutschlands größte Energiewende-Kampagne werden nun Anbieter von Info-Veranstaltungen gesucht. Im Fokus: Solarstrom, Speicher, Solarwärme und Holzpellets. Für die diesjährige […]

Funkmast kommt

17. Februar 2016

Stehen den Plänen eines Mobilfunkbetreibers zur Errichtung eines Funkmastes keine von der Baurechtsbehörde zu prüfenden öffentlich-rechtlichen Vorschriften entgegen, muss die Kommune das Vorhaben genehmigen. (VGH Baden-Württemberg vom 2. Juni 2015 – 
A 8 S 634/13). […]

Garage muss weg

17. Februar 2016

Eine im Rohbau ohne Baugenehmigung errichtete Garage, die die baurechtlichen Vorschriften zu Abstandsflächen und zum Brandschutz nicht einhält, muss beseitigt werden. (OVG Rheinland-Pfalz vom 20. Oktober 2015 – AZ 8 A 10833/15.OVG) Im verhandelten Fall […]

Gutachten gilt

17. Februar 2016

Überschreitet ein geplanter Hähnchenmastbetrieb laut Gutachten das zulässige Maß der Belastung, darf er nicht gebaut werden.
OV Nordrhein-Westfalen vom 11. Dezember 2013 (AZ 8 A 1451/12) Anwohner einer geplanten Hähnchenmastanlage wehrten sich gegen den Bau mit […]

Rücksicht auf den Einzelhandel

17. Februar 2016

Bei der Planung von Einkaufs- und Freizeitzentren müssen die Interessen der Anlieger berücksichtigt werden. (OVG Berlin-Brandenburg vom 18. Dezember 2014 – AZ OVG 2 A 15.12, OVG 2 A 3.13) Fehler bei der Abwägung führen […]

Unzumutbarer Lärm

17. Februar 2016

In einer Baugenehmigung muss verbindlich geregelt sein, welche Anforderungen an den Schutz der Nachbarschaft beim Betrieb eines Lebensmittelmarktes zu beachten sind. (VG Koblenz vom 10. November 2015 – AZ 1 K 148/15.KO) Ein Unternehmen plant […]

Datev feiert 50-jähriges Bestehen

17. Februar 2016

Der Softwarehersteller und IT-Dienstleister hat Mitte Februar am Stammsitz Nürnberg sein 50-jähriges Bestehen groß gefeiert. Von Anfang an steht die Digitalisierung betriebswirtschaftlicher Abläufe im Mittelpunkt der genossenschaftlichen Aktivitäten. Unter den rund 700 Ehren- und Festgästen […]

Gütegesicherte Ausschreibung und Bauüberwachung

15. Februar 2016

Auftraggeber sollten bei der Vergabe von Leistungen im Kanalbau im Vorfeld klären, welche Baubüros über das RAL-Gütezeichen verfügen. Die Gütesicherung Kanalbau RAL-GZ 961 bietet bei der Leistungsvergabe von Ausschreibungen im Kanalbau eine unabhängige Eignungsprüfung. Es […]

Kanaldrosseln regelmäßig prüfen

11. Februar 2016

Über ein Drittel der Drosseleinrichtungen an Regenbecken und Stauraumkanälen genügen nicht den technischen Standardanforderungen. Wird die Ursache der Störung nicht erkannt, investieren Netzbetreiber womöglich in eigentlich nicht erforderliche weitere Sonderbauwerke. Das lässt sich durch einen […]

Freie Stellplätze im Blick

11. Februar 2016

Der Parkraum in Stadtzentren ist knapp. Der Anteil des Parksuchverkehrs beträgt heute schon bis zu 30 Prozent des Verkehrsaufkommens. Umso wichtiger ist es, den vorhandenen Parkraum effizient zu bewirtschaften. Die elektronische Einzelplatzüberwachung stellt hierfür die […]

Planungsleistungen richtig ausschreiben

9. Februar 2016

Im Rahmen eines Workshops am 10. März in Stuttgart informieren Experten über Strukturen und Prozesse der Vergabeordnung für freiberufliche Leistungen. Für eine nachhaltige Akzeptanz öffentlicher Immobilien ist die Qualität der zugrundeliegenden Planung von zentraler Bedeutung. […]

Hausen stellt auf LED-Leuchten um

8. Februar 2016

Hausen im Wiesental hat als erste Kommune im südbadischen Landkreis Lörrach die Straßenbeleuchtung komplett auf energiesparende Leuchtdioden umgestellt. Die erneuerte Beleuchtung ist stärker auf den Bedarf der Bewohner angepasst. Eine Ausschreibung half, die Investitionskosten zu […]

Rotstift kratzt am Brandschutz

8. Februar 2016

Bei der Instandhaltung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen wird in der Gebäudewirtschaft gerne gespart. Die Folgen von defekten Rauchabzügen können jedoch gravierend sein: Menschenleben sind in Gefahr, wenn Evakuierungs- und Löscharbeiten durch fehlende Brandschutzkonzepte behindert werden. […]

Energie aus Hand der Experten

8. Februar 2016

Für viele Kommunen stellt sich die Frage, wie eine effiziente und zukunftssichere Energieversorgung am besten bewerkstelligt werden kann. In dieser Situation sollten sie Finanzierungs- und Betreibermodell Contracting prüfen. Eine effiziente Energienutzung sowie die rationale Energiebereitstellung […]

der gemeinderat 2/2016

7. Februar 2016

Bestellungen Hier können Sie Einzelausgaben und Sonderpublikationen sowie ein Probeabo bestellen. Zum Formular     Titel Beleuchtung: Moderne LED-Leuchten bieten Potenzial in der Systemsteuerung Umwelt: Mit Helligkeitsregulierung lässt sich die Lichtverschmutzung eindämmen Außenraumgestaltung: Plädoyer für […]

Bürger verbessern das Angebot

5. Februar 2016

Heilbronn-Franken ist bekannt als Region der heimlichen Weltmarktführer. Um die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsraums zu sichern, sind in den ländlichen Ecken neue Mobilitätskonzepte gefragt. In Wolpertshausen, Igersheim oder Boxberg wurden wegweisende Elektromobilitätsprojekte realisiert. Als einzige Großstadt […]

Individuelle Planung mit Dunkelzonen

5. Februar 2016

Der Bedarf an ortsspezifischen Beleuchtungslösungen wird in den attraktiven Innenstadtbereichen immer wichtiger. Eine Abweichung von den standardisierten Beleuchtungssituationen muss indes kein Sicherheitsrisiko darstellen.   In den vergangenen 20 Jahren ist insbesondere in Innenstadtlagen die Beleuchtung […]

Bürger an den Kosten beteiligen

5. Februar 2016

In den kommenden Jahren laufen sowohl Straßenbeleuchtungs- als auch Stromkonzessionsverträge aus. Vielerorts wird dann eine Neuregelung der Straßenbeleuchtung erforderlich sein. Angestrebt wird vor allem die Umrüstung auf LED-Technik. Unklar ist hierbei noch die rechtssichere Finanzierung. […]

Genauer Vergleich

5. Februar 2016

Wenn Gemeinden ihre Straßenbeleuchtung modernisieren wollen, sollten sie nicht nur an die möglichen finanziellen Einsparungen denken. So müssen stets auch Sicherheitsaspekte wie Gleichmäßigkeit der Beleuchtung oder Farbwiedergabe einer Lichtquelle im Vorfeld berücksichtigt werden. Das durchschnittliche […]

Mit der Zeit gehen

5. Februar 2016

Unternehmen der Privatwirtschaft nutzen Social-Media-Kanäle zur professionellen Selbstdarstellung. Städte und Gemeinden werden über kurz oder lang auf diesen Zug aufspringen müssen. Vorab sollten sie eine Strategie entwickeln, wie sie Businessplattformen zur Gewinnung von Fachkräften einsetzen […]

Nicht nur eine technische Aufgabe

5. Februar 2016

Zu den großen Herausforderung für Kommunen zählt die Gewinnung passender Mitarbeiter. Social Recruiting kann dabei eine sehr gute Unterstützung sein, das „Matching“ zu erhöhen die richtigen Kandidaten zu finden. Der technische Fortschritt bietet Kommunen auf […]

Erhöhte Vorsicht auf der Baustelle

5. Februar 2016

„Blau auf dem Bau“: Alkohol auf der Baustelle gilt schon lange nicht mehr als Kavaliersdelikt. Baustellen bergen generell viele Risikofaktoren. Umso wichtiger ist, die rechlichte Grundlage der Haftung zu kennen bei Unfällen auf dem Baugelände, […]

Partner ins Boot holen

4. Februar 2016

Der Investitionsrahmen der Kommunen ist speziell in strukturschwachen Regionen stark eingeschränkt. Beim Spagat zwischen Schaffung von Spielräumen und Zukunftsvorsorge zeigt sich, dass es bei der Finanzierung von Investitionen nicht den „klassischen“ Königsweg gibt. Mit dem […]

Strategien für die kommunale Energiewende

4. Februar 2016

Der Kongress “Energieautonome Kommunen” informiert am 25. und 26. Februar 2016 in Freiburg umfassend über zukunftssichere Energieversorgung und Klimaschutz im kommunalen Bereich. Parallel findet die Gebäudetechnikmesse GETEC statt. Die sechste Auflage des Kongresses „Energieautonome Kommunen“ […]

Überzeugende Darstellung

4. Februar 2016

Alle Städte und Gemeinden stehen im interkommunalen Standortwettbewerb. Jede Kommune, die mithalten will, muss ihre Position festigen. Dabei setzen Kommunen verstärkt auf Marketinginstrumente wie „Corporate Identity“ und „Corporate Design“, um sich ein unverwechselbares Image zu […]

Internationale Konferenz diskutiert Fachfragen

2. Februar 2016

Vom 8. bis 11. März findet in Hamburg die internationale Konferenz SBE16 zum nachhaltigen Bauen statt. Am ersten Tag geht es vorrangig um drängende Fragen des Kommunalbaus wie Energieeffizienz, Klimaschutz, Bezahlbarkeit und städtebauliche Qualität. Für […]