Kommunen geben Vorbild in fairer Beschaffung

10. September 2019

Beim Stichwort „Entwicklungszusammenarbeit“ beherrscht noch immer der in ferne Länder reisende Entwicklungshelfer das Bild der Öffentlichkeit. Die Tätigkeitsfelder und Akteure haben sich aber stetig erweitert und gewandelt. Im Einkauf können heute auch die Kommunen ihren […]

Öffentliche Beschaffung mit Brief und Siegel

10. September 2019

Was ist nachhaltig? Welches Produkt ist wirklich umweltfreundlich? Siegel und Zertifikate von marktunabhängigen Institutionen bieten Antworten auf diese Fragen. Fachlich geprüfte Nachweise machen das Angebot für die kommunale Beschaffung transparent und erleichtern Ausschreibung und Vergabe. […]

Svenja Schulze: „Städte haben riesige Potenziale“

10. September 2019

Klimaschutz steht auf der politischen Agenda ganz oben. „Endlich“, sagt Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Im Interview bewertet sie den Protest junger Menschen und spricht über die Herausforderungen der Kommunen. Frau Ministerin, stimmt es Sie hoffnungsvoll, dass […]

Unterstützung für kommunale Projekte im Klimaschutz

10. September 2019

Die Kommunalrichtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten ist aktualisiert worden und unterstützt nun auch die Strukturentwicklung in den Braunkohlerevieren. Die bewährten Förderschwerpunkte blieben erhalten. Dieser Beitrag gibt einen Überblick zu den zahlreichen Fördermöglichkeiten. Vor dem Hintergrund […]

Fördermittel der KfW schaffen zweifachen Nutzen

10. September 2019

Der Kampf gegen den Klimawandel gehört für viele Städte und Gemeinden zu den zentralen Herausforderungen. Staatliche Fördermittel wie Kredite und Tilgungszuschüsse über die KfW-Bankengruppe helfen dabei, Umwelt und Klima zu schützen und gleichzeitig Energiekosten zu […]

Contracting ermöglicht Klimaschutz ohne Investitionshürden

10. September 2019

Die energetische Gebäudesanierung hat eine besondere Bedeutung für den Klimaschutz. Mittels Energie-Contracting können Kommunen anspruchsvolle Sanierungsprojekte durchführen, ohne dafür eigene finanzielle und personelle Ressourcen langfristig einsetzen zu müssen. In Baden-Württemberg steht den Kommunen die Klimaschutz- […]

Kläranlage Landau: Zug um Zug mehr Energieeffizienz

10. September 2019

Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau setzt die Modernisierung seiner Kläranlage fort. Mit verschiedenen Maßnahmen soll der Betrieb bis zum Jahr 2021 energieautark sein. Zur Finanzierung der Investition in Höhe von knapp einer Million Euro werden […]

Emden setzt in der Klärschlammbehandlung auf Vererdung

10. September 2019

Emden setzt bei der Klärschlammbehandlung seit 23 Jahren auf Ökotechnik. Die Klärschlammvererdung hat sich bewährt und sie wird auch zukünftigen Herausforderungen, wie veränderten Entsorgungsbedingungen und verbindlicher Phosphorrückgewinnung, gerecht. Die Vererdung ist ein seit Jahrzehnten bewährtes […]

Kunststoffrohre: Kondition für 100 Jahre

10. September 2019

Kunststoffrohre werden in der Versorgungs- und Entsorgungsinfrastruktur seit Jahrzehnten eingesetzt. Die Qualitätssicherung auf der Baustelle entscheidet über Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit der thermoplastischen Werkstoffe. Unabhängige Experten sollten Materialauswahl und Bauausführung prüfen. Kunststoffrohre kommen in der kommunalen […]

1 2