SIMONS WORKS: Digital Signage für die öffentliche Verwaltung

Über Großformatdisplays können Besucher einer Behörde umfassend informiert werden – vom Lageplan bis hin zum richtigen Ansprechpartner für das jeweilige Anliegen. Foto: SIMONS WORKS

– ANZEIGE – SIMONS WORKS hat mit dem SWORKS digital media lab die Lösung für moderne öffentliche Verwaltungen: Der langjährige Kommunikationsspezialist aus Wachtberg bei Bonn entwickelt maßgeschneiderte Digital Signage Lösungen für Behörden, städtische Einrichtungen sowie Stadt- und Gemeindeverwaltungen.

Großformatdisplays, LED-Walls, Touchscreens, Indoor-/Outdoor-Installationen: SWORKS-Projekte geben der Digitalisierung in deutschen Amtsstuben komfortabel Schub. Sie vermitteln Bürger*innen ganz nebenbei das Bild einer modernen Verwaltung. Übrigens: Einzigartig ist die SWORKS-1-STOP- Solution – von der Konzeption bis zum Live-Betrieb bekommen Kund*innen alle DOOH-Leistungen (digital out of home) aus einer Hand.

Transparent, informativ, interaktiv

Informationen digital erlebbar machen steht bei der Contentproduktion für Digital Signage Displays immer im Fokus. Die SWORKS-Display­lösungen sind stets individuell auf die örtlichen Gegebenheiten, Budgets und Anforderungen zugeschnitten.

Wartezeiten können mit informativen Angeboten und Zusatzinfos überbrückt werden. Erreichbarkeiten von Mitarbeitern, Öffnungszeiten und ÖPNV-Anbindungen lassen sich schnell und intuitiv über digitale Anzeigen vermitteln. Selbstverständlich können TV-Nachrichten, Wetter-News oder eine Socialwall mit Feeds von Twitter, Facebook oder Instagram angezeigt werden. Über Großformatdisplays sind Sehenswürdigkeiten, Künstlergemälde oder Wahrzeichen aufmerksamkeitsstark erlebbar und hinterlassen Wirkung.

Smart und vielseitig: Ihr neuer Service-Mitarbeiter

In zentralen Bereichen wie Eingangsfoyers oder Treppenhäusern kommen die interaktiven SWORKS Digital Guides zum Einsatz. Die Displays sind per touch intuitiv bedienbar und dienen als Wegweiser oder Besucherleitsystem. Die interaktive Besucherführung mit 3D-Lageplan, Übersicht von Stockwerken, Gebäudeteilen oder Abteilungen bietet mit simplen Filtermöglichkeiten eine schnelle Orientierung auch in großen Gebäuden. Der digitale Behördenwegweiser gibt Orientierung. Was und wen finde ich wo? Hier kann Personal mit Foto, Kontaktdaten und Raumnummer, gefiltert nach Aufgabenbereichen oder sortiert von A-Z präsentiert werden. Besucher*innen finden unmittelbar den richtigen Ansprechpartner. Das schafft Vertrauen und Akzeptanz – intern wie extern.

Wartenummern und Raumbelegungsanzeigen

Mit der SWORKS Digital Signage Lösung vergeben Behörden ganz einfach digitale Wartenummern im Eingangsbereich. Das funkgesteuerte Rufsystem funktioniert über Smart Buttons die von Mitarbeiter*innen im Büro aktiviert werden, alternativ ist eine Online Terminvergabe möglich. Im Eingangsbereich der nächste freie Raum auf einem Display angezeigt. Integrierter Bestandteil und somit keine weitere Insellösung ist die SWORKS Raumbelegungsanzeige. Stets aktuelle Anzeigen auf smarten Displays vor Ratssälen oder Besprechungsräumen sind mit Outlook 365 oder Google Kalender verknüpft. Per QR-Code buchen Verantwortliche direkt vor Ort via Smartphone ein freies Zeitfenster.

COVID-19-Maßnahmen für sicheren Bürgereinlass

Mit den SWORKS Digital Signage Displays stehen auffällige Anzeigemöglichkeiten der COVID-19 Verhaltensregeln zur Verfügung. Als add on bietet SIMONS WORKS mit dem S-GATE eine in die Digital Signage Welt integrierte professionelle Einlasssteuerung an. Durch die Kombination aus kontaktloser Fiebermessung (fever screening) und Personenzählung (people counter) an Ein- und Ausgängen ist ein limitierter Einlass nach Corona-­Schutzverordnung gewährleistet. Selbstverständlich lässt sich das Livevideobild auf den Signage Displays darstellen. DSGVO-konform werden keine persönlichen Daten oder Profile erstellt.

Kontakt: 

SWORKS digital. media. lab.
SIMONS WORKS
Jesuitenhof 1
53343 Wachtberg (Bonn)
https://signage-public.sworks.live
https://simons.works/produkte/s-gate/
https://sworks.live
Ihr Ansprechpartner: Sebastian Simons
hello@sworks.live
Tel. 0228/94 733 933