IT-HAUS: Auf dem Weg in eine digitale Bildungswelt

IT-HAUS unterstützt dabei, die Digitalisierung in Schulen erfolgreich umzusetzen. Foto: IT-HAUS

– ANZEIGE – Wie kann eine Netzwerk- und WLAN-Infrastruktur sinnvoll und nachhaltig in Schulen aufgebaut werden? Welche Tools können für Kommunikation und Datenaustausch datensicherheitskonform genutzt werden? Welche Investitionen sind förderfähig?  Fragen mit denen sich Schulen und Schulträger bei der digitalen Transformation in Bildung und Schule beschäftigen müssen. IT-HAUS berät umfangreich und individuell, wenn es um die Digitalisierung in Schulen geht.

Die Lösungsangebote sind ganzheitlich aus einer Hand:

Hardware: 
Endgeräte als Basis für ein digitales Klassenzimmer – ob Smartboard oder mobile Endgeräte für Lehrer und Schüler. Wir finden das richtige für Ihre Schule!

Collaboration:
Kommunikationslösungen und Lernplattformen für einen sicheren und ortsunabhängigen Austausch von Informationen und Materialien.

Netzwerk:
Eine leistungsfähige IT-Infrastruktur bildet das Rückgrat – wir sorgen für ein sicheres und stabiles Netzwerk.

IT-Security:
Kinder- und Jugendschutz, E-Mail-Verschlüsselungen, Datenschutz und Datensicherheit sind ein großes Thema – wir sorgen für die Sicherheit Ihrer Schule.

Das können wir konkret für Sie tun:

  • Analyse und Beratung
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Medienentwicklungsplans
  • Beschaffung und Einrichtung eines digitalen Klassenzimmers
  • Einführung in die Lehrgeräte, Softwareprodukte und das Netzwerk
  • Dauerhafter Support und Optimierung des Schulnetzwerks
  • Individualisierter Warenkorb für Ihren Schulbedarf

 

Neben der Wahl des richtigen Endgerätes, einer optimalen Kommunikationslösung, einer leistungsfähigen IT-Infrastruktur sowie IT-Security-Themen wie Kinder- und Jugendschutz ist es mindestens genauso bedeutsam, sich um die Qualifizierung der Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern zu kümmern.

Intel® möchte mit einer Auswahl an Konzepten bei der Kompetenzentwicklung anknüpfen. Techniktools, Anleitungen zu Unterrichtsstunden und bewährten Praktiken sollen die Interaktion mit Schüler*innen und der Kompetenzaufbau auf effektive, sichere und verwaltbare Weise fördern und Pädagogen bei der Transformation im Bildungswesen unterstützen. Intel® Skills for Innovation ist dabei eins dieser Konzepte, das Pädagogen dabei unterstützt, Technik didaktisch sinnvoll einzusetzen.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Expertin Monika Enthofer

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: https://www.it-haus.com/portfolio-item/digitalpakt-schule-20045/

IT-HAUS GMBH
Europa-Allee 26/28
54343 Föhren