HanseCom: Let’s Ride Now: Flexibel. Nachhaltig. Individuell.

Das HanseCom Forum findet am 24. und 25. November 2022 im HYPERION Hotel Hamburg statt. Foto: HanseCom

– ANZEIGE – Am 24. und 25. November veranstaltet HanseCom das HanseCom Forum 2022. Unter dem Motto „Let’s Ride Now: Flexibel. Nachhaltig. Individuell.“ diskutieren Entscheider aus ÖPNV, Politik und der Mobilitätsbranche nachhal­tige Mobilitätskonzepte.

Das jährliche HanseCom Forum hat sich als Branchentreff des ÖPNV fest etabliert und findet in diesem Jahr bereits zum achten Mal statt. Mobilitätsexperten geben Einblicke in ihre Vertriebs- und Digitalisierungsstrategien, aktuelle Projekte und neue Technologien.

Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit hochinformativen Vorträgen von Unternehmen und Organisationen wie beispielweise der Wiener Linien, DB Regio Bus Nord, mofair und Visa. Die Agenda der Veranstaltung geht unter anderem diesen Fragen nach:

  • Wie lassen sich klassischer ÖPNV und neue Mobilitätsformen erfolgreich verbinden?
  • Wie können Verkehrsunternehmen und Mobilitätsanbieter diese Verbindung in Tarifen und Preismodellen einfach widerspiegeln?
  • Wie können Stammkunden gewonnen und gehalten werden?
  • Welche Angebote bieten eine echte Alternative zum Individualverkehr?
  • Welche Potenziale haben dabei insbesondere Mobilitätsbudgets und betriebliches Mobilitätsmanagement?

Am zweiten Tag veranstaltet HanseCom die Podiumsdiskussion unter dem Motto „Let’s Ride Now: Flexibel. Nachhaltig. Individuell.“. Hochkarätige Branchenvertreter widmen sich dabei dem zentralen Thema der Veranstaltung: mit neuen und flexiblen Mobilitäts­konzepten erfolgreich die Verkehrs-wende gestalten.

Zielgruppe des HanseCom Forum sind Entscheider und Verantwortliche aus der Mobili­tätsbranche mit Fokus auf Digitalisierung, Marketing, Mobilitätsplanung, Strategie und Vertrieb. Wie immer stehen auf dem HanseCom Forum Erfah­rungsaustausch und Dialog im Mittelpunkt. Die Teilnehmer erhalten ausreichend Gele­genheit für Gespräche mit anderen Fachleuten der Branche und zum Netzwerken.

„Für eine erfolgreiche Verkehrswende braucht es eine sichere, nachhaltige und flexib­le Mobilität“, erklärt Martin Timmann, Geschäftsführer bei HanseCom. „Die Menschen müssen die Entscheidung, ob sie Bahn, Rad oder Auto nutzen, um von A nach B zu kom­men, jeden Tag neu treffen können. Das diesjährige HanseCom Forum wird zeigen, wie die Branche ihnen das mit einer situativ-optimalen Mobilität ermöglichen kann.“

Das HanseCom Forum findet am 24. und 25. November 2022 im HYPERION Hotel Hamburg statt. Die Teilnahme ist kostenfrei für Verkehrsunternehmen, Verkehrs­verbünde, Verbände, Behörden, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Standardisie­rungsgremien und Pressevertreter. Weiterführende Informationen und Online-Anmeldung stehen unter https://hansecom.com/hansecom-forum/.

Kontakt:

HanseCom
Public Transport Ticketing Solutions GmbH
Amsinckstraße 34
D-20097 Hamburg
+49 1520 9073406
hallo@hansecom.com
www.hansecom.com