Gesund durchatmen dank Hightech-Luftreinigung

Das Nanodron-Luftreinigungssystem filtert Viren, Bakterien und Feinstaub aus der Luft. Foto: Health Air Technology

-ANZEIGE-

Das Nanodron-Luftreinigungssystem von Health Air Technology ist ein Gerät der neuesten Generation und „made in Germany“. Es sorgt für frische und saubere Luft in allen Räumen, wo viele Menschen zusammenkommen − wie Schulen oder Krankenhäusern.

Einzigartige Technologie gegen Viren, Bakterien und Feinstaub

Unsere Gesundheit hängt nicht zuletzt von der Luft ab, die wir atmen. Das einzigartige Nanodron-Luftreinigungsystem von Health Air Technology der Luft. Nicht nur Ruß und Feinstaub, auch Viren und Bakterien haben schlechte Karten.
Die weltweit einzigartige Nanodron-Technologie überzeugt mit ihrer außerordentlichen Leistungsfähigkeit und wird bereits in mehr als 20 Ländern bzw. Regionen eingesetzt. Eine innovative und ökologisch perfekte Technologie ist die Grundlage für dieses hoch effektive Luftreinigungssystem für Innenräume. Es bindet alle Feststoffe bis zur Winzigkeit von 1 Nanometer. In einem Ionisierungsbereich wird die Luft mit Negativ-Ionen angereichert. Durch das einzigartige Mehrstufensystem ist die Reinigungsleistung zudem höher als bei vergleichbaren Luftreinigungssystemen. Willkommener Nebeneffekt: Unangenehme Gerüche werden absorbiert und beseitigt.

Vielfältig anpassbar

Die Konstruktion ist optimal: Das Hightech-Gerät ist einfach zu bedienen, braucht nur wenig Platz und passt aufgrund des individuell anpassbaren Designs in jeden Raum. Zur Auswahl steht eine breite Palette an Farblösungen und Oberflächenstrukturen (Glanz, Matt, Holz, Textil). Universelle Befestigungslösungen und ein maßgeschneiderter Kundenservice ergänzen das Designkonzept. Der Stromverbrauch ist mehr als überschaubar: Das Gerät verbraucht nur 17 W bzw. 30 W in der höchsten Leistungsstufe. Das System entspricht allen nationalen wie internationalen Qualitätsstandards. Auch bei jahrelangem Dauerbetrieb besitzt es noch die höchste Reinigungsleistung bei einem äußerst niedrigen Geräuschpegel.

Die Vorteile des Nanodron-Luftreinigungssystems auf einen Blick:
• Innovative, ökologisch perfekte Technologie,
• einzigartiges Mehrstufensystem
• optimale Konstruktion,
• minimalster Stromverbauch,
• entspricht allen nationalen und internationalen Qualitätsstandards.

Auch in Zukunft nützlich

Nanodron-Hersteller Health Air Technology überzeugt durch jahrelange Erfahrung mit Luftreinigungssystemen − bereits bevor Luftreinigung mit Blick auf Covid-19 noch wichtiger geworden ist. Denn Fakt ist, dass die Luft gerade in Städten eine hohe Konzentration an Ruß und Feinstaub sowie negativen chemischen und organischer Substanzen aufweist. Moderne Wohnbausiedlungen werden so konzipiert, dass durch die dichte Bauweise möglichst wenig Wärmeverlust entsteht. Dadurch wird jedoch die Luftzirkulation in hohem Maße behindert. Durch belastete Luft in Innenräumen können grundsätzlich Allergien oder Kopfschmerzen ausgelöst werden. Auch Erkältungskrankheiten, Schwindel, Übelkeit und andere Beschwerden können gehäuft vorkommen. Oft sind Kinder dafür besonders anfällig. Der Einsatz eines Luftreinigungssystems macht daher auch künftig Sinn − unabhängig davon, wie sich die Corona-Lage entwickelt. Künftig wird Health Air Technology mit Unterstützung der Muttergesellschaft Hande Group verstärkt in Forschung und Entwicklung neuer Technologien investieren und international weitere Lösungen für das Problem belasteter Luft in Innenräumen anbieten.

Kontakt:

Health Air Technology GmbH
Eisenbahnstraße 25
75179 Pforzheim
Tel. 07231/7810780
www.health-air-technology.com