Folgen der Verdichtung

11. Oktober 2018

Die Einführung des Urbanen Gebiets hat die baurechtliche Grundlage zur Verdichtung von Siedlungsräumen geschaffen. Um den Lärmschutz zu wahren, müssen die Stadtplanungsämter nun genau prüfen, ob der Stand der Technik und das planerische Lärm-Minderungspotenzial realisiert […]

Vertreibung aus dem Paradies

11. Oktober 2018

Die Schädlingsbekämpfung ist in Städten und Gemeinden eine leidige, aber unumgängliche und wiederkehrende Aufgabe. Die Kommunen wie auch Spezialunternehmen lassen sich einiges einfallen, damit die Population von Ratten oder Eichenprozessionsspinnern nicht zu groß wird. Ob […]

Stadt in der Stadt

11. Oktober 2018

Die Entwicklung des ehemaligen US-Quartiers in Heidelberg ist ein städtebauliches Großprojekt. Früh in die Planungen zur zivilen Nutzung integriert wurde ein Schallschutzkonzept auf der Grundlage von Lärmkartierungen. Seit mehreren Jahren entwickelt die Stadt Heidelberg (Baden-Württemberg) […]

In Solingen fährt die Batterie mit dem Bus

11. Oktober 2018

Die Batterie-Oberleitungs-Busse in Solingen können Streckenabschnitte auch ohne Fahrdraht elektrisch fahren. Die Stadt und ihr Verkehrsbetrieb planen zudem die Weiterentwicklung des Oberleitungsnetzes zu einem Smart-Trolleybus-System, das die Versorgung mit grünem Strom sichert. Auf dem Weg […]

Know-how rund um die Elektromobilität für Kommunen

11. Oktober 2018

Alternative Mobilitätskonzepte bieten Kommunen die Möglichkeit, die Verkehrs­wende zu gestalten. Die Online-Plattform Starterset Elektromobilität will Städte und Gemeinden beim Einstieg in die E-Mobilität unterstützen. Emissionsfreie und moderne Mobilität gehört heute zu vielen Städten und Gemeinden […]

Einfacher Zugang zum nötigen Praxiswissen

10. Oktober 2018

Qualität in Planung, Ausschreibung und Ausführung durchzusetzen, ist das Ziel der Gütegemeinschaft Kanalbau. Geschäftsführer Marco Künster über die Angebote der Weiterbildungsplattform Akademie, die Bedeutung des persönlichen Austauschs und die Qualifizierung von Fachpersonal. Herr Künster, die […]

Getrübte Freude

10. Oktober 2018

Natürliche Badeseen bilden Pluspunkte im kommunalen Tourismusangebot. Die Wasserqualität wird nach Vorgaben der EU regelmäßig kontrolliert. Liegen die Messergebnisse über den Richtwerten, hat die Gemeinde ein Problem. Oft half im trockenheißen Sommer 2018 nur ein […]

Wasserwirtschaft denkt in neuen Kategorien

10. Oktober 2018

Die Siedlungswasserwirtschaft steht vor der Aufgabe, die Wasser- und Abwasserinfrastruktur den klimatischen und demografischen Veränderungen anzupassen. Eine bedeutende Rolle kommt der Umgestaltung von zentralen Abwassersystemen und der Integration neuer Wasserinfrastruktursysteme zu. Die Siedlungswasserwirtschaft in Deutschland […]

Blick in die Zukunft

10. Oktober 2018

Genau zu wissen, wann, wo und wie viel es regnet, spielt im Umgang mit Starkregenereignissen eine zentrale Rolle. Die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen nutzen ein Web-Datenportal für ihr Niederschlagsmanagement. Der wichtigste Parameter für nahezu alle Belange der […]

Dem Schall die Spitze nehmen

6. Juni 2018

Architekturelemente wie etwa Lamellen, Brüstungsbänder oder auch vollflächige Gebäudebegrünungen lassen sich als schallmindernde Elemente im Städtebau einsetzen. Teil 2 unseres Beitrags über akustisch wirksame Fassaden. Kann eine Stadt durch den Einsatz von akustisch wirksamen Fassaden […]

1 2 3 11