Highlight

Verkehrskonzept: Superblocks für Berlin

Ihr Konzept ist im Hinblick auf Umwelt und Mobilität absolut vorbildlich, die Umsetzung in Deutschland allerdings noch schwierig: In der Hauptstadt sollen Kiezblocks nach spanischem Vorbild verkehrsberuhigte Zonen schaffen. Seitdem die Umweltaktivistin Ada Colau 2015 […]

News

Fahrradparkmanagement: Nachhaltig mobil

Ein optisches Sensorsystem hilft dabei, die Stellplatzauslastung von Fahrradparkanlagen zu steuern. Das Fahrraderkennungs- und Leitsystem von Lumiguide ist nach Angaben des Unternehmens das weltweit erste optische Sensorsystem zur Steuerung der Stellplatzauslastung von Fahrradparkanlagen. Anhand intelligenter […]

Highlight

Forschungsprojekt zur Straßenzustandserfassung

Mithilfe Künstlicher Intelligenz und kommunaler Fahrzeuge will ein Forschungsprojekt den Straßenzustand erfassen und seine künftige Entwicklung projizieren. Das Smartphone hinter der Windschutzscheibe soll dabei zum Helfer gerade in ländlichen Gebieten werden. Wir wollten eine Lösung […]

News

GSA: Künstliche Intelligenz im Straßenmanagement

– ANZEIGE – Der Begriff des Straßenmanagements hat in der Praxis unterschiedlichen Ansprüchen auf Anwender- und Zielebene zu gereichen. Auf Seiten der Verwaltungen und Kommunen unterstützt ein Straßenmanagement bei einer der Kernaufgaben, das Infrastrukturvermögen zu erhalten.  […]

Energiewirtschaft

Langmatz – Innovationskraft trifft Leistung

-ANZEIGE- Spezialist für technische Systemlösungen Langmatz ist ein international tätiges Industrieunter­nehmen für Kunststoff- und Metallverarbeitung mit Sitz in Garmisch-Partenkirchen. Als Spezialist für tech­nische Systemlösungen zählen wir europaweit zu den führenden Infrastrukturanbietern für Energietechnik, Telekommunikation und […]

News

Experimente für die Wasserqualität

Das Umweltbundesamt forscht aktuell auf dem Versuchsfeld in Berlin-Marienfelde an der chemikalienfreien Aufbereitung von Trinkwasser. 
Getestet werden Filtersysteme und Desinfektionsverfahren. Die Frage, wie und in welchen Mengen Chemikalien oder Krankheitserreger bis zum Wasserhahn der Verbraucher […]

News

Zukunft für den Wald?

Trockenheit, Borkenkäfer, Wetterextreme: Dem deutschen Wald hat der Klimawandel stark zugesetzt. Wie wird es weitergehen? Wie muss die Forstwirtschaft reagieren? Experte Prof. Dr. Andreas Bolte gibt Antworten. Welche Entwicklung prognostizieren Sie für die Zukunft des […]

News

Radschnellwege für mehr Klimaschutz

In einer Machbarkeitsstudie für den Raum Heilbronn-Neckarsulm wurden die Querverbindungen zu der geplanten Radschnellverbindung zwischen Bad Wimpfen und Heilbronn eruiert. Das Ergebnis: Die West-Ost-Verbindungen, die in der Studie bewertet wurden, erfüllen alle notwendigen Standards. Das […]

News

Kleine sind ganz groß

Es müssen nicht immer vier Räder sein. Auch Lastenfahrräder sind mit schwerer Fracht und elektrischem Antrieb unterwegs. Genauso wie die schmalen Kommunaltransporter. Zu den kleinen, effizienten E-Fahrzeugen gesellen sich Elektroautos für den Dienstgebrauch und Transporter […]

News

Brücken komplett aus Kunststoff

Durch die Verwendung von glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) bei Fußgänger- und Radfahrbrücken kann der Instandhaltungsaufwand deutlich reduziert und somit die Ausgaben der Gemeinden und Städte gesenkt werden. Brücken in Parkanlagen brauchen einen enormen Pflegeaufwand, um die […]

News

Grünflächen regulieren das Stadtklima

Auch dieser Sommer hat wieder gezeigt: Es kommt immer häufiger zu langen, niederschlagsarmen Hitzeperioden. Durch den hohen Anteil versiegelter Flächen entstehen dabei im urbanen Raum oft sogenannte Wärmeinseln. Asphalt- und Betonflächen sowie die enge Bebauung […]

Umwelt & Verkehr

Legionellen kennen keine Auszeit

Die Auswirkungen von Betriebseinschränkungen gefährden die Trinkwasserqualität in den unzureichend genutzten Gebäuden. Wasserentnahmestellen mit bedarfsgerechter Freispülung helfen, die Trinkwasserhygiene in den Hausinstallationen sicherzustellen, und reduzieren die Haftungsrisiken. Nach dem Corona-Lockdown wurden im Mai viele öffentliche […]

Corona

Mobilität: Alles in Bewegung

Die Corona-Zeit ist eine Herausforderung für Verkehrsplanung und -politik. Die wichtigsten Fragen ergeben sich aus der Entwicklung von Heimarbeit und Dienstreisen. Zudem stehen das Verhältnis von öffentlichem und Pkw-Verkehr zur Diskussion oder auch neue Aufteilungen […]

Corona

Trinkwasserinstallationen: Saubere Sache

Bei der Wiederaufnahme des Schulbetriebs in diesen Wochen müssen die Schulträger den Schutz des Trinkwassers vor krankheitserregenden Legionellen und Pseudomonaden gewährleisten. Elektronisch gesteuerte Wasserentnahmestellen helfen die Hygiene in den Installationen sicherzustellen. Für die nächsten Wochen […]

Umwelt & Verkehr

Motorradlärm: Gesetzgeber gefordert

Die Initiative Motorradlärm fordert gesetzliche Regelungen, um diese für die Sommermonate typische Lärmart reduzieren zu können. Thomas Marwein, Lärmschutzbeauftragter der Landesregierung von Baden-Württemberg, stellt in seinem Beitrag das Aktionsbündnis vor. Viele Kommunen unterstützen die Ziele. […]

Umwelt & Verkehr

Ladeinfrastruktur: Auf ganzer Linie

Beim Aufbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur muss alles zusammenpassen – Standort der Ladesäulen und -kapazität, Netzversorgung und Abrechnungstechnologie. Zu den Aufgaben der Kommune zählt die Integration der beteiligten Akteure wie etwa Investoren, Stromanbieter oder Carsharing-Dienstleister. Die […]

Umwelt & Verkehr

Niederschlagsmanagement nach Vorbild eines Schwamms

Extremwetter fordert die kommunale Wasserwirtschaft heraus. Um das Kanalnetz zu entlasten und Gewässer zu schützen, sollten Niederschläge so weit wie möglich vor Ort belassen werden. Die daraus resultierende dezentrale Regenwasser­bewirtschaftung bewährt sich, wie der Blick […]

Umwelt & Verkehr

Die lebendige Stadt ist nicht stumm

Betriebsamkeit und auch ein gewisser Lärmpegel kennzeichnen ein gesundes Stadtleben. Sowohl auf Verkehrs- als auch auf Gewerbelärm muss planerisch reagiert werden. Dies geschieht im Baubereich zum Beispiel durch die Gebäudestellung. Auf dem Weg in einer […]

Umwelt & Verkehr

Pfandbecher in Kommunen: Mehrfacher Genuss

Die Entsorgung von Einwegverpackungen aus dem öffentlichen Raum kostet die Städte viel Geld. Mit der Unterstützung von Mehrwegbechersystemen setzen sie ein Zeichen gegen die Wegwerfmentalität. Freiburg zum Beispiel hat ein eigenbetriebliches Modell aufgebaut, Stuttgart kooperiert […]

Umwelt & Verkehr

Abfallberatung: Kommunikation in jeder Richtung

Bürgerberatung ist ein fester Bestandteil des Aufgabenspektrums der kommunalen Abfallwirtschaft. Das Informationsangebot geht längst über den Müllabfuhrkalender hinaus: Sogar mit Theaterstücken werden Bürger, Handel und Gewerbe über Optionen zur Abfallreduzierung aufgeklärt. Die Städte, Gemeinden und […]

Umwelt & Verkehr

Verpackungssteuer: Tübingen setzt Zeichen

Die Stadt Tübingen hat die Einführung einer Verpackungssteuer beschlossen. Sie will damit den steigenden kommunalen Kosten für die Entsorgung des Verpackungsabfalls Rechnung tragen. Dieser Beitrag diskutiert die rechtlichen und umweltpolitischen Voraussetzungen und Fallstricke der Steuer. […]