Bewegungsparcours: Säule der gesunden Kommune

9. Juli 2019

Gesundheitsförderung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Zu ihr muss auch gehören, Bewegungsangebote im öffentlichen Raum zu schaffen. Es genügt allerdings nicht, bestehende Spielplätze lediglich um ein paar Outdoor-Fitness-Geräte zu ergänzen. Die Angebote müssen passgenau sein. Das […]

Brennstoffzellenheizung: Powermaschine in Rottenacker

17. Juni 2019

Sind kommunale Liegenschaften in die Jahre gekommen, lohnt es sich, über die energetische Sanierung nachzudenken. Eine Möglichkeit ist der Einbau einer Brennstoffzellenheizung, die mit hohem Wirkungsgrad Strom und Wärme produziert. In der Gemeinde Rottenacker wurde […]

Mit der Rahmenvereinbarung schneller ans Ziel

12. Juni 2019

Kommunen und Immobilienwirtschaft suchen nach guten Ideen zur Schaffung von Wohnraum. Hier kommt eine: Die „Rahmenvereinbarung serielles und modulares Bauen“ soll es Wohnungsunternehmen ermöglichen, ihre Projekte einfach, kostengünstig und in hoher Qualität zu realisieren. Das […]

Mit Baulandstrategie zum Ziel

12. Juni 2019

Wie gelingt es Kommunen, mehr Wohnbauland bereitzustellen? Landau in der Pfalz macht es vor. Ein Mix baulandpolitischer Instrumente schöpft die Möglichkeiten der kommunalen Einflussnahme auf den Bodenmarkt aus und nutzt dessen Dynamik im Sinne des […]

Rundum nachhaltiges Bauen im Kreis Viersen

11. Juni 2019

Der Landkreis Viersen errichtet sein neues Archivgebäude nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit. Die dafür erforderlichen Informationen werden im Rahmen der virtuellen Planung erfasst und gespeichert. Für den Landrat des nordrhein-westfälischen Kreises Viersen, Dr. Andreas Coenen, […]

Holzmodulbau: Der schnelle Weg zu guten Schulen

7. Juni 2019

Mit stetig wachsenden Einwohnerzahlen ist vielerorts der Bedarf an Neubauten für Schulen stark gestiegen. Die Stadt Frankfurt am Main setzt auf schnelle Lösungen durch modulares Bauen. Dabei sind Kosten- und Terminsicherheit genauso wichtig wie qualitative […]

Nachhaltiges Bauen: Vorausschauend planen

7. Juni 2019

Bereits erschlossene Flächen managen und für die Bebauung zu aktivieren, ist das Gebot der Stunde für Kommunen in der Innenentwicklung. Ein weiterer Schlüssel für klima- und ressourcenschonendes Bauen liegt in bestehenden Gebäuden: Sie müssen als […]

Energetische Sanierung macht Sprung nach vorn

8. Mai 2019

Fast 40 Prozent des Energieverbrauchs in Deutschland gehen auf das Konto des Gebäudesektors. Um die Klimaschutzziele bis 2050 zu erreichen, müssen mehr Gebäude energetisch auf den Stand der Zeit gebracht werden. Das Energiesprong-Konzept für innovatives […]

Berliner Grundschule: gut aufgestellt

8. Mai 2019

Der industrielle Holzmodulbau bietet faszinierende Chancen für Kommunen, eine schnelle bauliche Lösung zu finden. In Berlin wurden auf diese Weise zwei temporäre Schulräume realisiert. Architekt Andreas Spieß vom Baumanagement des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg resümiert die Erfahrungen. […]

Werkstoff Holz hat Zukunft

8. Mai 2019

Technische Innovationen, Materialentwicklungen und rechtliche Neuerungen haben den Einsatzbereich von Holz und Holzwerkstoffen deutlich erweitert. Das belegen auch viele kommunale Projekte. Die serielle Vorfertigung von Modulen ermöglicht besonders kosteneffizientes Bauen – präzise Planung vorausgesetzt. Holzbauten […]

1 2 3 9