Lars Gölz: „Jeder Mitarbeiter ist wichtig“

5. April 2019

Verstärkt ausbilden, bisher verwaltungsferne Jobkandidaten ansprechen und ältere Beschäftigte weiterqualifizieren – für die Rathäuser gilt das angesichts des Fachkräftemangels als Gebot der Stunde. Über das Thema sprach der gemeinderat mit Lars Gölz vom Niederlausitzer Studieninstitut. […]

Bürgermeister bleiben

2. April 2019

Wer an der Spitze eines Rathauses steht und seinen Posten behalten will, muss zu Selbstreflexion und Selbstkritik fähig sein. Denn häufig liegt die missglückte Bewerbung um eine weitere Amtszeit im eigenen Verhalten begründet. Hieran aber […]

Wahlkämpfer müssen Orientierung bieten

21. Februar 2019

Im Wahlkampf um ein politisches Mandat überzeugen Kandidaten persönlich mit Glaubwürdigkeit. Inhaltlich kommt es darauf an, Orientierung zu vermitteln und Ziele klar zu benennen. Die Berater Achim Moeller und Gwendolin Jungblut erläutern in ihrem Beitrag […]

Die Balance finden

11. Februar 2019

Dem betrieblichen Gesundheitsmanagement in der Verwaltung kommt große Bedeutung zu. Im Mittelpunkt stehen zwei Aufgabenfelder: Prävention durch Anpassung von Arbeitsplatz und Arbeitsvorgängen sowie Reintegration von Langzeiterkrankten. Die Führungskräfte müssen für Kontinuität sorgen. Die Krankenstände in […]

Bewerber im Blick

11. Februar 2019

Der Fachkräftemangel lässt sich nicht wegdiskutieren. Doch er ist nicht in jedem Fall der Grund, warum Rathäuser auf Stellenausschreibungen keine Resonanz bekommen. So manche Verwaltung steht sich selbst im Weg, weil sie beim Personalmarketing ungeschickt […]

Langfristige Entwicklung im Blick

8. Februar 2019

Kommunale Wahlkämpfe zeichnen sich meist durch einen starken Bürgerbezug und eine hohe Flexibilität der politischen Akteure aus. Die Berater Achim Moeller und Gwendolin Jungblut zeigen im zweiten Teil ihres Beitrag auf, worauf Kandidaten und ihre […]

Strategisch geplant zum Erfolg

8. Februar 2019

In diesem Jahr werden viele Kommunalparlamente neu besetzt. Wer Wahlen gewinnen will, muss sich von der Überzeugung verabschieden, dass einzelne Instrumente wahlentscheidend sind. Die Berater Achim Moeller und Gwendolin Jungblut zeigen in ihrem zweiteiligen Beitrag, […]

Wissen teilen sichert Zukunft

14. Dezember 2018

Die öffentlichen Verwaltungen müssen in den kommenden Jahren ein stärkeres Augenmerk auf die Weitergabe und Erhaltung von Fach- und Erfahrungswissen legen. Nur so bleiben die Kommunen im demografischen Wandel funktionsfähig. Wissensmanagement ist in dieser Situation […]

Runter von der Eskalationsleiter

8. November 2018

Wo Menschen zusammenarbeiten, bleiben Konflikte nicht aus. Führungskräfte müssen sie rechtzeitig erkennen können und bald lösen, damit sie nicht zum Problem für die Organisation werden. Dies sollte im Bewusstsein geschehen, dass Auseinandersetzungen auch positive Nebenwirkungen […]

Der nächste Augenblick entscheidet

15. Oktober 2018

Der Blick auf die Strukturen improvisierter Musik kann der Entwicklung von Organisationen wichtige Impulse geben. Statt starrer Hierarchien geben Kreativität und Spontanität den Ton an. Teil 2 des Beitrags über modernes Management und die Bedeutung […]

1 2 3 7