Lust am Shopping genügt nicht

4. September 2017

Die Ladenöffnung am geschützten Sonntag ist ein höchst umstrittenes Thema, landauf, landab werden kommunale Ausnahmeregelungen erfolgreich angefochten. Städte und Gemeinden, die Sonntagsöffnungen in Betracht ziehen, müssen ihre organisatorischen und verfahrensmäßigen Vorkehrungen auf die neuen Regeln […]

Laues statt Lösungsvorschläge im Bundestagswahlkampf

1. September 2017

Welche großen Themen bewegen Deutschland im Wahljahr 2017 und wie stellen sich die Parteien jeweils dazu? Der Tübinger Politologe Hans-Georg Wehling wirft kurz vor der Wahl des 19. Bundestages einen Rundblick mit Fokus vor allem […]

Digitales Lernen schafft Chancen

30. August 2017

Umfassende Veränderungen in nahezu allen Bereichen bringt die Digitalisierung mit sich. Insbesondere an Schulen wird sich diese in den kommenden Jahren durchsetzen. Im Interview beleuchtet Franz-Reinhard Habbel, Sprecher des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, welche Folgen […]

Kirche und Kommune sichern Zukunft im Dialog

31. Juli 2017

Die Kirche hat nach wie vor große Bedeutung für die Entwicklung von Städten und Gemeinden. Das zeigt sich zum Beispiel an ihren Beiträgen zur wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Wertschöpfung. Dieser Beitrag geht der Frage nach, […]

Unser Dorf soll Zukunft haben

10. Juli 2017

Viele Gemeinden auf dem Land klagen über rückläufige Einwohnerzahlen. Sie suchen nach Möglichkeiten, ihren Ortskern zu revitalisieren, die Infrastruktur bezahlbar zu halten sowie überhaupt junge Menschen anzusiedeln. Die Gemeinde Hiddenhausen hat ihre Initiative zu einem […]

Kinder lernen spielend

10. Juli 2017

Das Erlernen und Erleben der deutschen Sprache befördert die Integration. Die Stiftung Lesen hat deshalb ein Programm gestartet, das geflüchtete Kinder unterstützt durch Lesen, Vorlesen und Geschichten erzählen.   Für Flüchtlingsfamilien mit Vorschul- und Schulkindern […]

Voneinander lernen

10. Mai 2017

Über 530 Städte, Gemeinden und Landkreise bundesweit sind in der Entwicklungszusammenarbeit aktiv. Zu ihnen gehören Aidlingen und Wernigerode, deren Engagement die Redaktion hier vorstellt. Aidlingen (rund 9000 Einwohner, Baden-Württemberg) ist für ihre kommunale Entwicklungszusammenarbeit insbesondere […]

„Ein stetiger Lernprozess für alle“

4. Mai 2017

Weit über 140 Nationen sind in der Einwohnerschaft der niedersächsischen Stadt Wolfsburg vertreten. Das verpflichtet, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen. Im Interview mit der Redaktion spricht Oberbürgermeister Klaus Mohrs über zentrale Aspekte der Entwicklungszusammenarbeit seiner […]

Grundlagen schaffen

9. Dezember 2016

Der Einstieg in das Berufsleben in Deutschland ist ein wichtiger Baustein der Integration von Flüchtlingen und Zuwanderen. Eine Reihe kommunaler Verkehrsbetriebe engagiert sich auf diesem Gebiet und bietet Ausbildungs- und Praktikumsplätze an. Wir stellen verschiedene […]

Mit E-Medien auf der Erfolgsspur

5. Oktober 2016

Bibliotheken haben gerade auch im Zeitalter der Digitalisierung einen enormen Stellenwert, denn ihre Rolle in der Bildung im Umgang mit Medien ist groß. Das Ausleiheverhalten hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Von dieser […]

1 2 3 4 5 7