Die Brache als Chance

15. Oktober 2018

Flächenrecycling versteht sich als nutzungsbezogene Wiedereingliederung von Brachflächen in den Wirtschafts- und Naturkreislauf. Dies ist oft ein jahrelanger Prozess, der von den Akteuren ein umsichtiges Handeln und „Stehvermögen“ erfordert, damit daraus keine auf Dauer vergessenen […]

Baulücken entdecken

18. September 2018

Für die dynamische Ermittlung, Bewertung und Vermarktung von Leerständen baut der Landkreis Cham eine GIS- und cloud-gestützte Lösung auf. Bei der Entwicklung wurde auf eine weitgehende Automatisierung der nötigen Arbeitsschritte sowie deren Medienbruchfreiheit geachtet. Der […]

Peter Hauk: „Schnelle Lösungen im Holzbau“

17. September 2018

Moderner Holzbau steht für hohe Ausführungsqualität. Peter Hauk, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg, beleuchtet im Interview diesen und weitere Vorzüge des Werkstoffs Holz. Er bewertet die Bedeutung des Brandschutzes und erörtert die […]

Quartiersentwicklung in Frankfurt wie aus einem Guss

14. September 2018

Die Investitionen in die Umgestaltung der Heinrich-Lübke-Siedlung in Frankfurt am Main haben sich gelohnt. Die Sanierung der Gebäude aus den 1970er-Jahren erfolgte mit Passivhauskomponenten und reduziert den Energieverbrauch. Ein Neubau garantiert die Nahversorgung der Bewohner. […]

Hamburg plant visionär

14. September 2018

Die Entwicklung des neuen Hamburger Stadtteils Oberbillwerder soll europaweit ausstrahlen. Das Projekt will durch die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, autofreie Mobilität und klimaneutrale Energieversorgung städtebaulich wegweisende Lösungen aufzeigen. Im ganzen Prozess soll die Planung flexibel […]

Holz macht alles mit

14. September 2018

Die Bauaufgaben der Zukunft werden geprägt von digitalen Prozessketten, hohen Vorfertigungsgraden und kurzen Bauzeiten. Zudem steigt die Bedeutung von leichten und möglichst wieder verwendbaren Werkstoffen. All das spricht für die Verwendung von Holz bei kommunalen […]

Gerd Landsberg: „Wir brauchen Vereinfachungen“

13. September 2018

Gerd Landsberg vom Deutschen Städte- und Gemeindebund sieht im Planungsbeschleunigungsgesetz einen richtigen Schritt, um bei wichtigen Investitionsprojekten Tempo zu machen. Es müssten aber auch die Kommunen in die Lage kommen, ihren Investitionsstau schneller abbauen zu […]

Im Konsens zu mehr Neubau

7. Mai 2018

Wohnungspolitische Bündnisse leisten auf lokaler und regionaler Ebene einen wichtigen Beitrag zur Akzeptanz für Wohnungsneubau. Sie bringen Verwaltung und Politik, Investoren, Wohnungsunternehmen, Architekten und Mieterverbände an einen Tisch. Das Ziel: ein Gesamtkonzept als Lösungsstrategie. Seit […]

1 2 3 4 5 6 10