News

KS-Original: Visionäre Insellage

– ANZEIGE – Quartiere entstehen in Deutschland derzeit zu Genüge und oft steht, auf Kosten von Lebens- und Außenraumqualität, die Wirtschaftlichkeit im Fokus. Die Wasserstadt Limmer in Hannover dagegen soll keine klassische „Wohn- und Schlafstadt“ […]

News

Ungestörtes Magnetfeld

In Köln laden speziell ausgerüstete Elektrotaxis jetzt induktiv. Wichtig ist, dass die hier eingesetzte Abdeckung das Magnetfeld nicht stört. Zudem muss sie belastbar sein und zugleich Wartungsvorgänge einfach ermöglichen. In diesem Kontext fiel die Wahl […]

News

Intelligente Thermostate zum Heizkosten sparen

– ANZEIGE – Gemeinden und Kommunen können mit den Energiesparlösungen von vilisto Energiekosten und CO2-Emissionen massiv senken. In vielen öffentlichen Gebäuden kommen die digitalen Heizkörperthermostate des Unternehmens bereits zum Einsatz und sparen dort bis zu […]

Highlight

Stadtplanung mit Bürgerbeteiligung

Ideen für die Zukunft, zu denen alle etwas beitragen können: Das ist die Idee hinter dem integrierten Stadtentwicklungskonzept „ISEK BALINGEN 2035“. Sanel Dacic stellt dieses Beispiel für gelingende Transformation vor. Die Stadt Balingen als Mittelzentrum […]

News

Portal für mehr Digitalisierung im Bauwesen gestartet

Am 11. Oktober haben Bundesbauministerin Klara Geywitz und Bundes-digitalminister Volker Wissing ein Portal für Building-Information-Modeling (BIM) freigeschalten. Damit soll allen am Bau Beteiligten eine Plattform zur Verfügung stehen, die einen einheitlichen Datenaustausch ermöglicht. Das BIM-Portal […]

Highlight

Auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft

Abriss sollte vermieden, Bauschutt sollte getrennt und wiederverwertet werden – so die Theorie. In der Praxis liegen Hindernisse für nachhaltiges Bauen oft in den Köpfen, beobachtet Abfallexperte Florian Knappe. Der Bausektor hat einen hohen Ressourcenbedarf […]

Highlight

Was macht Düsseldorf lebenswert?

Düsseldorf zeichnet sich durch ein Miteinander unterschiedlicher Elemente aus, erklärt die Beigeordnete Cornelia Zuschke: Altes und Neues, Kunst und Landtag, Industrie und Gewerbe. Ein Beispiel für eine attraktive Stadt. Düsseldorf ist lebenswert und das hinsichtlich […]

News

Wohnungsdruck im Umland steigt

Der Projekt- und Gebietsentwickler BPD (Bouwfonds Immobilienentwicklung) und das Analyseunternehmen Bulwiengesa haben mit ihrer Wohnwetterkarte eine Analyse zur kleinräumigen Situation des Wohnungsmarktes in Deutschland vorgelegt. Das Ergebnis: Erstmals heizt sich das Umland stärker auf als […]

Highlight

Gut gewappnet gegen Hitze

Um besser mit Hitze- und Dürreperioden umzugehen, hat die Stadt Rostock bereits vor mehreren Jahren einen Hitzeaktionsplan erstellt. Die darin festgelegten Maßnahmen haben sich bewährt. Bereits im Jahr 2011 hat die Stadt Rostock mit der […]

Highlight

Soziale Stadtentwicklung

Wesentlicher Aspekt für die Lebensqualität eines Quartiers ist das Miteinander der Bewohnerinnen und Bewohner. Wie man es fördern kann, zeigt eine neue Studie des vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung. Lebendige Nachbarschaften und ein […]

News

Outdoorfitness für jung und alt ist in

– ANZEIGE – Die Nachfrage nach wohnortnahen, sicheren und frei zugänglichen Bewegungsangeboten an der frischen Luft ist ungebrochen. Durch die Auswirkungen der Pandemie zeigte sich verstärkt, das die meist isoliert und mit schlechter Anbindung zur […]

News

Die KRAIBURG Relastec GmbH & Co. KG

– ANZEIGE – Unter dem Dach der KRAIBURG Holding, mit weltweit fast 2.500 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von ca. 540 Mio Euro jährlich, ist die KRAIBURG Relastec GmbH & Co. KG ein selbstständiges Unternehmen mit […]

Highlight

Wasserelemente machen Kommunen hitzeresilient

Wasserspiele, Brunnen und Co. leisten einen wichtigen Beitrag dazu, Städte und Gemeinden hitzeresilienter zu machen. Was es bei der Gestaltung dieser Elemente zu beachten gibt, erklärt Freiraumplanerin Katrin Korth. Unsere Stadtstrukturen sind stark klimawandelvulnerabel. Der […]

Highlight

Nachhaltiges Quartier

In München ist mit den Meiller Gärten ein neues Wohngebiet für rund 1500 Bürgerinnen und Bürger entstanden. Bei der Konzeption der Mietwohnungen lag der Fokus auf Klimaschutz und Energieeffizienz. Wohnraum ist in Großstädten wie Berlin, […]

Highlight

Brownfields als Entwicklungsraum für Kommunen

Die Revitalisierung brachliegender Areale kann helfen, den stadtnahen Bedarf an Flächen zu decken. Wirtschaft und öffentliche Hand sollten hier partnerschaftlich zusammenarbeiten, fordert Immobilienexperte Christof Prange. Durch den anhaltenden Boom des Onlinehandels wird der Logistikverkehr zu […]

Highlight

Nachhaltig bauen mit alternativen Materialien

Neubauten verbrauchen enorm viele Ressourcen – und die werden knapp. Am Fraunhofer-Institut für Bauphysik werden deshalb neue Stoffe und Wiederverwertungsverfahren entwickelt. Volker Thome erklärt, worum es geht. Ihre Abteilung befasst sich mit mineralischen Werkstoffen und […]

Highlight

Günstig und energieeffizient wohnen

Wie gut Klimaschutz und sozialer Wohnungsbau zusammenpassen können, zeigt das Modellprojekt „PassivhausSozialPlus“ in Darmstadt. Das Institut Wohnen und Umwelt begleitet das Projekt und zieht ein positives Fazit. Städte und Kommunen sollen ihren Beitrag zum Klimaschutz […]

Highlight

Kommunales Krisenmanagement

Krisenmanagement ist eine Aufgabe der ganzen Behörde, betont Ulf Krüger: Alle Mitarbeitenden brauchen ein entsprechendes Bewusstsein. Zudem sollten ausreichend Personen ausgebildet und belastbare Strukturen festgelegt sein. In unserer hochdynamischen Gegenwart stehen kommunale Verwaltungen und damit […]

Highlight

Wassersensible Stadtentwicklungsplanung

Notwendig ist eine bessere und frühzeitige Integration des Wassers in die Stadtentwicklungsplanung, dazu gehören mehr finanzielle Mittel: Das ist eine der Forderungen der DWA Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall in ihrem aktuellen Politikmemorandum. […]

Highlight

Wie wünschen sich Bürger ihre Stadt?

Mehr Grün und natürliche Lebensräume, weniger Abfall, angemessener und bezahlbarer Wohnraum: So stellen sich Bürger die lebenswerte Stadt 2030 vor. Der Beitrag der Kommunen kann nicht hoch genug eingeschätzt werden, wenn es darum geht, die […]