Highlight

Winterdienst durch KI

Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz will Gütersloh den kommunalen Winterdienst zielgerichteter und effizienter gestalten. Künftig soll so auch die Überhitzung der Innenstadt verhindert werden. Aktuell findet ein Pilotprojekt statt − ein weiterer Schritt im Smart […]

News

Regenwasser: Kühlen und schützen

Um künftig besser gegen Starkregen und Hochwasser durch Regenwasser, aber auch Hitze und Dürre gewappnet zu sein, gestaltet Bochum mehrere öffentliche Flächen nach dem Prinzip der Schwammstadt um. Die Stadt Bochum (Nordrhein-Westfalen) hat eine ehemalige […]

Highlight

Trinkwasser ist kostbar und bedroht

Die „Nationale Wasserstrategie“ wird wegweisend sein, ihre Umsetzung wird aber Zeit brauchen, sagt Durmus Ünlü. Kommunen empfiehlt der Wasserexperte, sich in Sachen Trinkwasser bereits jetzt mit deren Anliegen auseinanderzusetzen. Klimawandel, zunehmende Trockenheit, Verunreinigungen der Wasserressourcen, […]

Bauen

Durch Leitsysteme sicher in der Stadt unterwegs

Die Stadt Baunatal räumt mit dem Programm „Barrierefreies Bauen“ Hindernisse aus dem Weg. Von Bordsteinabsenkungen, gepaart mit Leitsystemen, profitieren nicht nur geh- und sehbehinderte Menschen. Menschen mit Behinderungen eine gleichberechtigte Teilhabe zu ermöglichen: Das ist […]

Highlight

Lichtkonzepte zur Kriminalprävention

Schutz für die, die durch dunkle, einsame Passagen gehen: Das war bisher meist das Anliegen für Lichtkonzepte im öffentlichen Raum. Zunehmend geht es auch um belebt Orte. Warum und wie Düsseldorf das umsetzt, erklärt Lichtexpertin […]

Bauen

Klärschlamm: Duisburgs innovatives Abwassernetz

Digitalisierung und KI-gestützte Überwachung: Das Forschungsvorhaben RIWWER soll helfen, humanitäre und klimatische Katastrophen mit Klärschlamm einzudämmen. Andreas Goetsch und Michael Rüscher stellen das Projekt vor. Das Abwasser von Duisburgs Haushalten und Industrie kann im Regelfall […]

News

Seilbahnen in Städten

In den Bergen sind sie längst erprobt, in urbanen Räumen sollten sie ebenfalls eingesetzt werden: Warum das Bundesverkehrsministerium Kommunen beim Betrieb von Seilbahnen unterstützen will, erklärt Johannes Wieczorek. Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) […]

Spezialausgaben

Willkommen in Heilbronn-Franken Frühling/Sommer 2023

Bestellungen Hier können Sie Einzelausgaben und Sonderpublikationen sowie ein Probeabo bestellen. Zum Formular Stöbern Sie hier in unserer Online-Ausgabe Zum kostenlosen E-Paper Zauberhaft So schön ist Heilbronn-Franken Zeitreise in die Vergangenheit Die schönsten Schlösser und […]

Highlight

Vorbereitet auf die Flut

Aus den Erfahrungen des Hochwassers 2002 wurde der Hochwassernachrichtendienst in Sachsen grundlegend überarbeitet und zentralisiert. Uwe Müller und Kristina Rieth erzählen, wie der Freistaat Sachsen Kommunen und Bürger auf den Klimawandel einstellt. In Sachsen wurde […]

Highlight

Smart leuchten

Mit der Umstellung auf LED-Technik lässt sich Energie sparen − und mehr noch: Moderne Lichttechnik ist langlebiger und nachhaltiger, zudem besser vernetzbar und in komplexe Citymanagementsysteme integrierbar. Viele Kommunen sind aktuell dabei, ihre Liegenschaften auf […]

Highlight

Mobilitätswende im öffentlichen Raum

Die Studienlage erscheint unübersichtlich − aus Sicht der Wissenschaft ist dennoch klar, wohin die Reise gehen sollte, sagt Mobilitätsforscher Claus Doll. Er ordnet die Möglichkeiten für (kleine) Kommunen ein, die sich auf den Weg machen […]

Highlight

Hochwasserrisiko in Sachsen

Für Sachsen war das extreme Hochwasser 2002 ein einschneidendes Ereignis: Weitreichende Konsequenzen folgten. Uwe Müller und Kristina Rieth erzählen, wie der Freistaat Sachsen betroffen war. Nach dem extremen Hochwasser von 2002 hat Sachsen mit einer […]

Bauen

Katastrophenschutz durch Stadtbegrünung

Dürre und Starkregen, Hochwasser und Sturmfluten: Der Klimawandel trifft die dicht bebauten, überwiegend versiegelten urbanen Räume stark. Welche Gegenmaßnahmen das Umweltbundesamt empfiehlt, erklärt Andreas Vetter. Städte sind nicht nur wesentliche Treiber des Klimawandels, sie sind […]

Highlight

Deutschland-Ticket ab Mai

Am 1. Mai geht es los mit dem Deutschland-Ticket für 49 Euro: Ingo Wortmann erklärt, warum er es für einen „Gamechanger“ hält − und welche Weichen aus Sicht des VDV-Präsidenten dennoch neu gestellt werden sollten. […]

Highlight

Zukunft E-Mobilität

Die Zahl der E-Fahrzeuge soll stark zulegen, noch aber fehlt es an vielem, so die Kritik von Markus Emmert, Vorstand beim Bundesverband eMobilität. Er sieht die Kommunen in der Pflicht und erläutert, was aus Verbandssicht […]

Highlight

Sonnenlicht für die Dunkelzeit

Zu Beginn des Jahres 2023 ging im bayerischen Velburg eine Solar-Hybridleuchte ans Netz. Das Leuchtmittel bietet ein großes Einsparpotenzial in Bezug auf Energie, Kosten und CO₂. Tagsüber Solarstrom tanken, nachts kostenlos leuchten – und wenn […]

Highlight

Unkrautbekämpfung ohne Chemie

Kommunalgeräte mit Wildkrautbürsten, Infrarot oder Heißwasser sind in der Lage, Wildpflanzen auf öffentlichen Flächen zu vernichten  – ohne dabei umweltschädliche Pesizide zu verwenden. Die kommunalen Bau- und Grünflächenämter müssen für eine hinreichende Verkehrssicherheit und die […]

News

Umweltschonendes Recycling

Müll abholen, die Stadt sauber halten, Recycling ermöglichen, die Umwelt schützen: Um hier noch besser zu werden, hat die Bremer Stadtreinigung die Gemeinwohl-Bilanzierung durchgeführt. Die Bremer Stadtreinigung (DBS) wurde 2018 als Anstalt öffentlichen Rechts neu […]

Highlight

Mentoring als Karrierebooster

Fachwissen ist zentral, ebenso aber auch die Entwicklung auf persönlicher Ebene: Professor Max Johns berichtet, welche guten Erfahrungen seine Hochschule mit Mentoring macht. Und das auf beiden Seiten: bei den Mentees ebenso wie bei den […]

Energie

Energiespartipps eines IT-Experten

Die Geräte von Rechenzentren fressen geradezu Energie – sie einfach nur auszuwechseln, ist aber nicht unbedingt die beste Idee. Natürlich zahlt das Sparen von Energie auf das Konto von Nachhaltigkeitsinitiativen ein. Oft lenken Kommunen und […]

News

Photovoltaik für Mülldeponien

Genossenschaftliche Energieprojekte: Dafür macht sich das Bündnis Bürgerenergie stark – zum Beispiel eine Photovoltaik-Freiflächenanlage im Kreis Herford auf einer Mülldeponie. Lokale Energieprojekte sind in mehrfacher Hinsicht eine Chance für Kommunen. Zum Beispiel schützen sie das […]

Kommunaltechnik

Aufzüge in öffentlichen Gebäuden

Barrierefreiheit ist oft gesetzlich gefordert – der VDMA sieht sie zudem als zentrale gesellschaftliche Aufgabe. Was Kommunen aus Verbandssicht im Blick haben sollten, erklärt Ebru Gemici-Loukas. Beim barrierefreien Bauen geht es insbesondere um die Zugänglichkeit […]

Highlight

Stadtentwicklung durch Digitalisierung

Die Stadt Jena hat ihre Smart City-Strategie der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Papier umfasst fünf Kernbereiche – unter anderem Wissenstransfer, Bürgerbeteiligung und Klimagerechtigkeit. Gemeinsam mit der Stadtgesellschaft hat die thüringische Stadt Jena eine Smart City-Strategie erarbeitet, […]

DIE BESTEN – Produkte und Dienstleistungen für Kommunen

Unterirdische Versickerung des Regenwassers

Regenwasser aufzufangen ist wichtig, Sickermulden sind aber nicht immer möglich oder sinnvoll. Wie es ohne sie gehen kann, zeigt der Kindergarten St. Martin in Bad Saulgau-Braunenweiler. Im Frühjahr 2020 begann beim Kindergarten St. Martin im […]