Wirtschaft & Finanzen

Heizen im Zeichen der Zukunft

Die Energiewendediskussion hat sich lange Zeit auf den Stromsektor fokussiert. Inzwischen gilt die Erkenntnis, dass entscheidende Beträge zu einer CO2-armen Energieversorgung auf dem Wärmesektor geleistet werden können. Die Enercity in Hannover gehört zu den Versorgern, […]

News

Hessen bietet seinen Kommunen Konsolidierungsberatung an

Neben dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen gehört Hessen zu den Bundesländern mit der höchsten kommunalen Gesamtverschuldung. Eine von der Landesregierung neu eingerichtete Beratungsstelle soll jetzt konsolidierungsbedürftigen Städten, Gemeinden und Landkreisen den Weg Richtung dauerhaftem Haushaltsausgleich […]

News

Dienstleister schließen vermehrt Auftragsanfragen aus

Kommunen, die gebäudewirtschaftliche Dienstleistungen ausschreiben, werden künftig wohl weniger Angebote erhalten als gewohnt. Denn immer mehr Dienstleister schließen die Zusammenarbeit mit öffentlichen Auftraggebern inzwischen aus. Dahinter stehen als Gründe der Fachkräftemangel, unattraktive kleinteilige Einzelaufträge und […]

Ausgaben

der gemeinderat 9/2017

Bestellungen Hier können Sie Einzelausgaben und Sonderpublikationen sowie ein Probeabo bestellen. Zum Formular Titel Energie und Klima: Perspektiven der Energiewende am Beispiel Rheinland-Pfalz Energiewende: Fortschritt ruft die Verteidiger des fossilen Zeitalters auf den Plan weiterlesen […]

News

Kommunales Engagement im Vorlesen gefragt

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags am 17. November sind Kommunen aufgerufen, sich am Wettbewerb zur Vorlesestadt zu beteiligen. Städte und Gemeinden, die sich auf besondere Weise im Bereich Vorlesen engagieren, können am Wettbewerb teilnehmen. Die Stiftung […]

Rechtsprechung

Windenergie: Rechtswidriger Vorbescheid

Für die Zurückstellung eines Vorhabens zur Sicherung eines Flächennutzungsplans müssen die planerischen Vorstellungen der Gemeinde über die allgemeine Absicht, Konzentrationszonen für Windenergieanlagen darzustellen, hinaus konkretisiert sein. (OVG Berlin-Brandenburg vom 1. Februar 2017 – AZ OVG […]

Rechtsprechung

Fernwärme: Gemeinde in der Verantwortung

Sofern die Gemeinde aufgrund eines dringenden öffentlichen Bedürfnisses einen Anschluss- und Benutzungszwang an die kommunale Wärmeversorgung anordnet, muss sie auch die Verantwortung für den Betrieb tragen (OVG Magdeburg vom 21. Februar 2017 – AZ 4 […]

Technik & Innovation

Jeder Ast zählt in der Baumpflege

Der Beruf mutet exotisch an. In der Tat zählt das Baumklettern nicht zu den üblichen Tätigkeiten. Schon die Ausbildung zeigt das ungewöhnliche Profil: Wer als Baumkletterer arbeiten möchte, besucht privat organisierte Kurse und erhält ein […]

Planen & Bauen

„Wir wollen Fantasieräume öffnen“

Spielplätze unterstützen die motorische Entwicklung von Kindern. Aber was hat es mit „Sinnesräumen“ auf sich, wie sie das Stuttgarter Unternehmen Kukuk plant? Im Interview erklären die Firmengründer Robin Wagner und Bernhard Hanel, warum ihr Konzept […]

Planen & Bauen

Aachen geht mit gutem Beispiel voran

Der „Aachener Standard“ ist ein Musterbeispiel im Bereich Energieeffizienz bei Gebäuden. Er zeigt, wie die Energiewende auf kommunaler Ebene durch gezieltes Management und umfassende Beteiligung gelingen kann. Mit dem Aachener Standard wurden im Jahr 2009 […]

Wirtschaft & Finanzen

“Mit Wärmenetzen die Wertschöpfung im Ort halten”

Kommunen erhöhen mit Wärmenetzen ihre Versorgungssicherheit. Helmut Böhnisch von der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg berichtet im Interview über beachtliche technische Fortschritte, die Vorbildfunktion Dänemarks und erläutert die staatlichen Förderangebote. Herr Böhnisch, in jüngster Zeit […]

Planen & Bauen

Erfolg auf ganzer Linie im Rhein-Hunsrück-Kreis

Beim zielgerichteten Aufbau von Wärmenetzen gehört der Rhein-Hunsrück-Kreis zu den Vorreitern. 15 kommunal organisierte Nahwärmeverbünde sind derzeit in Betrieb. Sie nutzen lokale Biomasse für die Energieerzeugung und reduzieren so die Heizöl-Importmenge um 2,4 Millionen Liter. […]

Wirtschaft & Finanzen

Mehr Überblick im Förderdschungel

Kommunen können mit einer hohen Förderung ihrer Klimaschutzaktivitäten rechnen. Bund und Länder haben entsprechende Programme aufgelegt. Zur Maßnahmenplanung und Auswahl der jeweils passenden Unterstützung stehen bundesweit unabhängige und erfahrene Berater bereit. Zahlreiche Städte, Gemeinden und […]

Wirtschaft & Finanzen

Das Rad der Zeit

Das Ende des fossilen Zeitalters und die Dekarbonisierung der Wirtschaft sind nicht mehr aufzuhalten. Doch genau das versuchen die Gegner der Energiewende mit Mythen und Propaganda. In dieser Situation ist die Verteidigung des Fortschritts gefordert: […]

Planen & Bauen

Lebendige Plätze im Stadtquartier

Menschen verschiedenen Alters und Geschlechts und verschiedener Milieus nutzen den öffentlichen Raum. Eine Studie im Auftrag des Bundesverbands für Wohnen und Stadtentwicklung untersuchte Plätze in Aachen, Saarbrücken und Essen. Sie zeigt auf, wie und wo […]

Planen & Bauen

Mit Energieeffizienz obenauf

Mit einer hochwertigen Abdichtung und einem dachspezifischen Dämmsystem lassen sich sparsame Häuser bauen und in der Sanierung 30 bis 40 Prozent Energie und Kosten sparen und damit gleichzeitig Komfort und Gebäudewert steigern. Flachdächer sind der […]

Wirtschaft & Finanzen

Die Stadt Essen lebt auf

Essen hat sich vom industriellen Montanstandort zur grünen Ruhrmetropole entwickelt. Die Auszeichnung als Grüne Hauptstadt Europas 2017 würdigt den gelungenen Struktur- und Imagewandel. Doch Essen will sich weiterentwickeln in eine Stadt, die noch sozialer und […]

Wirtschaft & Finanzen

Perspektiven aus der Partizipation

Eine funktionierende und rührige lokale Gemeinschaft ist die Basis für die Zukunftsfähigkeit von Kommunen. Bürgerengagement und der Wunsch der Menschen nach Beteiligung dürfen also nicht als Störung des „Betriebsablaufs“ gesehen werden. Vielmehr sind sie gezielt […]

Wirtschaft & Finanzen

Die Städte bleiben im Klimaschutz am Ball

Deutschland darf angesichts des Ausstiegs der USA aus dem Pariser Klimaabkommen nicht bange sein. Die Gründe, sich beim Schutz der Erdatmosphäre zu engagieren, bleiben bestehen, unabhängig von politischen Kurswechseln, meint Eckart Würzner, OB der Klimaschutzstadt […]

Politik & Gesellschaft

Lust am Shopping genügt nicht

Die Ladenöffnung am geschützten Sonntag ist ein höchst umstrittenes Thema, landauf, landab werden kommunale Ausnahmeregelungen erfolgreich angefochten. Städte und Gemeinden, die Sonntagsöffnungen in Betracht ziehen, müssen ihre organisatorischen und verfahrensmäßigen Vorkehrungen auf die neuen Regeln […]